8. SSW

Bewegung und Morgenübelkeit

8.SSW Embryo nach 7 Wochen

In der 8. SSW beginnt sich der Embryo zu bewegen. Davon kannst du allerdings noch nichts spüren, da er gerade die Größe einer Himbeere hat. In der 8. SSW können dir die Schwangerschaftsübelkeit oder andere Schwangerschaftssymptome noch Probleme bereiten.

DEIN BABY IST SO GROß WIE EIN..

1,2 CM 2 GRAMM
  • so groß wie eine Himbeere
  • so schwer wie ein 2-Cent-Stück
  • beginnt sich zu bewegen

Du bist jetzt..

DER ET IST ZWISCHEN DEM 19 und 25 Dezember
  • 49 bis 55 Tage schwanger
  • 7+0 bis 7+6 Wochen schwanger
  • in deinem ersten Trimester

Dein Baby in der 7. SSW

In der 8. SSW beginnt der Embryo sich zu bewegen. Diese Bewegungen kannst du leider noch nicht spüren, aber auf dem Ultraschallgerät kann man sie schon erkennen. Genieße die Zeit, in der du die Bewegungen deines Babys noch nicht spürst. Denn ehe du dich versiehst, wirst du die Tritte deines Babys spüren. Ein wunderschönes Gefühl aber leider auch nicht immer schmerzlos.

Die meisten inneren Organe des Embryos sind in der 8. Schwangerschaftswoche bereits am rechten Fleck. Auch wenn einige Organe bereits ihre Arbeit aufgenommen haben, dauert es noch einige Wochen, bis sie voll entwickelt sind.

Der Kopf des Embryos wächst in der 8. Schwangerschaftswoche im Vergleich zum restlichen Körper sehr schnell. Am Ende dieser Schwangerschaftswoche ist der Kopf des Embryos so groß wie die Hälfte des Körpers. Aber das ist auch gut so, denn jede Minute werden 100 neue Gehirnzellen produziert.

Du in der 7. SSW

8.SSW Frau mit Heißhunger

Wahrscheinlich hast du noch keinen großen Schwangerschaftsbauch, es kann aber sein, dass sich schon eine leichte Wölbung erkennen lässt. Der Embryo ist zwar noch klein, aber deine Gebärmutter hat bereits die Größe einer Orange. Es ist also nicht verwunderlich, wenn du den obersten Knopf deiner Hose nicht mehr schließen kannst.

Deine Schwangerschaftssymptome können mit jedem Tag schlimmer werden. Vielleicht bist du bei der kleinsten Anstrengung schon außer Atem. Keine Angst, das ist ganz normal. Denn ein Teil der Sauerstoffzufuhr wird für dein Baby benötigt. Außerdem nimmt das Blutvolumen in deinem Körper zu. Das kann dazu führen, dass du Kreislaufprobleme hast. Sollte dir schwindelig sein, setze dich hin und trinke langsam ein Glas Wasser.

Tip für diese Schwangerschaftswoche

8.SSW Treppen laufen fällt schwer

Wenn du schnell erschöpft und müde bist, solltest du es etwas langsamer angehen lassen. Gönne dir viel Ruhe, Schlaf und Entspannung, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben. Da nun auch das Zahnfleisch besser durchblutet wird, kann es beim Zähneputzen leicht bluten. Vielleicht ist dies der richtige Zeitpunkt, um einen Termin bei deinem Zahnarzt zu vereinbaren und gegebenenfalls für eine professionelle Zahnreinigung? Denn heutzutage muss eine Schwangerschaft keinen Zahn mehr kosten.

Weiter Woche

9. SCHWANGERSCHAFTSWOCHE

Arme, Beine, Finger und Zehen

Zur 9. SSW