39. SSW

Feinschliff und das groβe Warten

39. SSW Fötus

Dein Baby ist in deiner Gebärmutter damit beschäftigt, die letzten Vorbereitungen für den spektakulären Auftritt zu treffen. Inzwischen ist dein Körper bestens auf die Geburt und das Stillen vorbereitet. In der 39. SSW hat das große Warten auf allen Ebenen richtig begonnen...

DEIN BABY IST SO GROß WIE EIN..

49,8 CM 3083 GRAMM
  • so groß wie eine kleine Wassermelone
  • so schwer wie eine Katze
  • befindet sich im Feintuning

Du bist jetzt..

DER ET IST ZWISCHEN DEM 30 Oktober und 5 November
  • 266 bis 272 Tage schwanger
  • 38+0 bis 38+6 Wochen schwanger
  • in deinem dritten Trimester

Dein Baby in der 39. SSW

In dieser Schwangerschaftswoche bekommt dein Baby den letzten Feinschliff. Um einen umwerfenden ersten Eindruck bei dir zu hinterlassen, schüttelt dein Baby die restlichen Flaumhaare ab. Das zusätzliche Fett, das es diese Woche zugelegt hat, verleiht ihm einen niedlichen Baby-Look. Als extra Bonus erhält dein Baby eine voluminöse Haarpracht. Dein Baby wirft sich also für euer erstes ganz spezielles Date extra in Schale. Aber egal mit wie vielen Engelslocken dein Baby auf die Welt kommt, du wirst so oder so nur noch Augen für deinen kleinen Schatz haben.

Um alle künftigen Eindrücke der neuen Welt besser verarbeiten zu können, bekommt auch das Nervensystem deines Babys noch einen letzten Feinschliff verpasst. So wird das Gehirn und das Nervensystem deines Babys in dieser Schwangerschaftswoche noch feiner aufeinander abgestimmt. Somit ist es auf die ersten spannenden Abenteuer bestens vorbereitet und bereit die Welt zu erforschen.

Du in der 39. SSW

39. SSW Zeit für Zweisamkeit

Während dein Baby sich auf das Leben außerhalb des Mutterleibs vorbereitet, bereitet sich dein Körper auf Hochtouren auf die Geburt und das Leben mit einem Baby vor.
Der errechnete Geburtstermin steht vor der Tür und der Countdown beginnt. Dein Körper beginnt mit der Produktion von Muttermilch. Die gelbliche Flüssigkeit, die vielleicht gerade aus deinen Brustwarzen austritt, ist Kolostrum, die Vormilch der Muttermilch. Für diesen Fall gibt es spezielle Stilleinlagen, die du in vielen Supermärkten oder Drogeriemärkten kaufen kannst. Damit kannst du Flecken auf deiner Lieblingskleidung vermeiden.

Das große Warten hat begonnen. Jetzt, wo du im Mutterschutz bist, das Kinderzimmer fertig, die Erstausstattung fast komplett ist und du weniger mobil bist, kann sich Langeweile einstellen. Versuche diese Zeit so gut wie möglich zu genießen. Widme diese noch etwas ruhigere Zeit deinen Lieblingsbeschäftigungen und deinem Partner. Bald wirst du an diese besondere Zeit mit einem lachenden und weinenden Auge zurückdenken.

Tipp für diese Schwangerschaftswoche

39. SSW Schwangere kann nur noch kleine Portionen essen

Dein Babybauch ist inzwischen so groß und der Platz im Magen so klein, dass du kaum noch etwas essen möchtest. Nur noch mit größter Mühe bewältigst du den Tellerinhalt. Um dennoch ausreichend Nährstoffe für dein Baby und dich zu bekommen, kannst du die Portionen verkleinern und über den Tag verteilen. Das hilft auch gegen Blähungen und Sodbrennen.

Folgende Woche

40. SCHWANGERSCHAFTSWOCHE

Rosige Haut und die ersten Anzeichen für die Geburt

Zur 40. SSW