24. SSW

Dein Baby, du und die Schwangerschaftsmaske

24. SSW Embryo

Dein Baby kann dich ab der 24. SSW nicht nur sprechen hören, sondern es kann auch laute Geräusche, die weiter entfernt sind, hören. In der 24. SSW ist es für jeden offensichtlich, dass du schwanger bist. Manche Frauen bekommen in dieser Woche eine sogenannte Schwangerschaftsmaske. Aber keine Sorge, diese Superheldinnen-Maske für werdende Mamas verschwindet auch wieder.

DEIN BABY IST SO GROß WIE EIN..

28,8 CM 532 GRAMM
  • so groß wie eine Papaya
  • so schwer wie eine Jeanshose
  • nimmt an Körperfett zu

Du bist jetzt..

DER ET IST ZWISCHEN DEM 12 und 18 Februar
  • 161 bis 167 Tage schwanger
  • 23+0 bis 23+6 Wochen schwanger
  • in deinem zweiten Trimester

Dein Baby in der 24. SSW

Bis jetzt war dein Baby ein mageres kleines Wesen, aber das ändert sich langsam. Nicht nur du nimmst während der Schwangerschaft kontinuierlich an Gewicht zu, sondern auch dein Baby. Ab der 24. Schwangerschaftswoche entwickelt dein Baby eine Schicht Babyspeck. Vorbei sind die Zeiten, an denen dein Baby eingefallenen Wangen hatte. Das Gesicht deines Babys sieht jetzt wohlgenährt und zum in die Wangen kneifen aus.

Dein Baby hört ab jetzt auch Geräusche aus weiterer Entfernung. Falls du Hundemutti bist, kann das Bellen deines Hundes dein Baby zum Zusammenzucken bringen. Aber das ist nicht Schlimmes. Auf diese Weise kann sich dein Baby direkt an die Geräusche deines Hundes gewöhnen. Das Hören von Musik kann helfen, dein Baby zu beruhigen. Es ist sogar möglich, dass dein Baby nach der Geburt die Lieder wiedererkennt, die du während deiner Schwangerschaft vermehrt gehört hast. Diese Lieder können dein Baby beruhigen und ihm ein vertrautes Gefühl geben.

Da dein Baby während der Schwangerschaft unter deinem Herzen wohnt, ist dein Herzschlag wie ein beruhigender Anker. Denn den hört dein Baby kontinuierlich und das sanfte rhythmische Klopfen hat eine entspannende Wirkung. Manche Babyspielzeuge und -mobiles spielen deshalb Gebärmuttergeräusche, die du einschalten kannst, wenn dein Baby unruhig ist.

Du in der 24. SSW

Schwangere legt geschwollene Füße hoch

Bei manchen Frauen treten während der Schwangerschaft dunkle Flecken im Gesicht auf. Diese Pigmentflecken werden als Schwangerschaftsmaske oder Melasma bezeichnet. Die Hyperpigmentierung befindet sich meist schmetterlingsförmig um die Nase, Wangen, Augen und Stirn. Die Mutterflecken werden durch die Hormonumstellung verursacht und verschwinden nach der Geburt wieder

Wenn du zu Pigmentflecken neigst, solltest du einen Sonnenschutz mit hohem Sonnenschutzfaktor auftragen und dich wenn möglich im Schatten aufhalten.

Es kann sein, dass deine Knöchel und Füße anschwellen. Vor allen Dingen gegen Ende des Tages kommt dies oft vor. Auch wärmere Temperaturen können die Wassereinlagerungen hervorrufen. Diese Wassereinlagerung in den Knöcheln und Füßen bezeichnet man auch als Ödeme. Sie werden dadurch verursacht, dass während deiner Schwangerschaft zusätzliche Flüssigkeit in deinen Blutkreislauf gelangt. Oftmals wird diese überschüssige Flüssigkeit in die Knöchel und Füße umverteilt.

Mit regelmäßiger Bewegung kann es dir gelingen, den Wassereinlagerungen entgegenzuwirken. Wenn du viel im Sitzen arbeitest, kann es zudem helfen, die Füße hochzulegen. Nach der Geburt verschwindet die Flüssigkeit meist innerhalb weniger Wochen.

Tipp für diese Schwangerschaftswoche

24. SSW Babyshopping

Wenn du ein begrenztes Budget hast, kannst du trotzdem ein kleines Wunderland für dein Baby zaubern. Möbel, Kleidung und Babyzubehör müssen nicht unbedingt neu sein. Bei ebay, Babyflohmärkten, Internetportalen für Babykleidung und in Secondhand-Läden findet man häufig hochwertige Babyausstattungen zu Schnäppchenpreisen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass du dadurch die Umwelt schonst und somit einen positiven Grundstein für die Zukunft deines Babys legst.

Folgende Woche

25. SCHWANGERSCHAFTSWOCHE

Dein Baby ist nun auch außerhalb deines Babybauches überlebensfähig

Zur 25. SSW