2. SSW

Deine fruchtbaren Tage und Sex

Samenzelle
  • Diese Schwangerschaftswoche

  • Noch nicht schwanger

    Deine Schwangerschaft wird ab dem ersten Tag deiner letzten Menstruation berechnet. Die Befruchtung findet aber erst circa zwei Wochen später statt.

  • Ein wichtiger Eisprung

    Am Ende dieser Woche/ Anfang nächster Woche wird eine reife Eizelle aus deinem Eierstock wandern. Diese ist für die Befruchtung bereit.

  • Dein Baby wird beim Liebesspiel entstehen.

    Von den Millionen Samenzellen, die beim Organsmus freigesetzt werden, wird eine die Eizelle in der nächsten Woche befruchten.

Dein Baby in der 2. SSW

In der 2. Schwangerschaftswoche bist du eigentlich noch nicht schwanger, aber deine Schwangerschaft wird ab jetzt berechnet. Wieso das so ist, erklären wir ausführlich in unserem Artikel über die Schwangerschaftsdauer. Ende dieser Woche näherst du dich immer mehr deinem Eisprung und damit auch dem Zeitpunkt für die Befruchtung.

Wenn du einen durchschnittlichen Menstruationszyklus von 28 Tagen hast, findet der Eisprung um den 14. Tag herum statt. Während des Eisprungs wird eine reife Eizelle aus dem Eierstock freigesetzt. Diese kann dann von einem Spermium befruchtet werden. Die Samenzellen müssen einen langen Weg zurücklegen, um die Eizelle zu erreichen. Von den Millionen von Samenzellen, die die Reise angetreten haben, schaffen es nur einige Hundert in die Eileiter. Bereits fünf Minuten nach der Ejakulation treffen im Eileiter die ersten Samenzellen ein.

Es ist aber durchaus möglich, dass die Eizelle einige Zeit braucht, um anzukommen. Glücklicherweise sind die Samenzellen geduldig und können drei Tage in deinem Körper überleben. Deine fruchtbarsten Tage sind die beiden Tage vor dem Eisprung und der Tag des Eisprungs selbst.

Du in der 2. SSW

In der 2. SSW bist du, abhängig von deiner Zykluslänge, wahrscheinlich noch nicht fruchtbar. Bisher wirst du noch keine Veränderungen in oder an deinem Körper feststellen können. Wie bei bisherigen Zyklen bereitet sich dein Körper auf eine mögliche Schwangerschaft vor.

In dieser Woche reift die Eizelle weiter, um in einigen Tagen beim Eisprung durch den Eierstock zur Gebärmutter zu wandern. In der Zwischenzeit verdickt sich die Schleimhaut deiner Gebärmutter. Dadurch kann sich die befruchtete Eizelle später leichter einnisten. Körperlich ist noch nichts anders. Aber das kann sich nach der Befruchtung schnell ändern…

Du als Partner in der 2. SSW

Ein paar Fakten hintereinander: Deine Partnerin ist zwei Tage vor ihrem Eisprung und am Tag des Eisprungs am fruchtbarsten. Spermien können drei Tage lang im Körper der Frau überleben. Deshalb ist es gut, in der Woche vor dem Eisprung alle zwei oder drei Tage Sex zu haben. Wenn du drei- bis fünfmal pro Woche einen Orgasmus beim Sex hast, stehen die Chancen gut, dass ihr eurem Wunschkind näherkommt.

Allerdings solltest du darauf achten, am besten zwischen den einzelnen Ejakulationen 36 Stunden vergehen zu lassen. Denn dann ist die Qualität der Spermien am besten. Das erhöht nochmals die Wahrscheinlichkeit auf ein Baby.

To do

  • Beginne nun bereits mit der Einnahme von Folsäure
  • Schreibe dir den ersten Tag deiner letzten Menstruation auf
  • Stopp mit Alkohol trinken und rauchen

Schwanger werden ist...

Sich von seiner Menstruation zu verabschieden....yes!


Umfrage

Wie sehr wünschst du dir schwanger zu werden?


Nächste Woche

3. SSW

Der Eisprung und die Befruchtung

3. SSW
3

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App