2. Schwangerschaftsmonat

Dein Baby bekommt menschliche Züge

9.SSW Embryo

Im 2. Schwangerschaftsmonat wirst du das offensichtlichste Schwangerschaftssymptom gleich zu Beginn bemerken. Deine Periode bleibt aus. Ein Schwangerschaftstest kann dir Gewissheit geben, ob du wirklich schwanger bist. Natürlich siehst du in deinem 2. Schwangerschaftsmonat noch nicht schwanger aus, aber in deiner Gebärmutter schlägt bereits ein kleines Herz.

DEIN BABY IST SO GROß WIE EIN..

3 MM <1 GRAMM
  • so groß wie ein Sesamkorn
  • so leicht wie ein Gummiband
  • hat Arme und Beine

Du bist jetzt..

DER ET IST ZWISCHEN DEM 27 März und 26 April
  • 35 bis 69 Tage schwanger
  • in deinem zweiten Schwangerschaftsmonat
  • in deinem ersten Trimester

Dein Baby im 2. Schwangerschaftsmonat

Wenn du über einen Monat schwanger bist, ähnelt dein Baby einer Kaulquappe. Aber das ändert sich schnell. Denn in diesem Schwangerschaftsmonat bilden sich der Kopf, die Arme und Beine deines Babys. Auch die Hände und Füße sind bereits zu erkennen. Diese sehen zunächst wie eine Art Schwimmhaut aus. Aber schon bald entwickeln sich daraus kleine Finger und Zehen. Und auch der Schwanz, der bei deinem Baby im Moment noch sichtbar ist, wird schon bald Geschichte sein.

Das Herz und der Blutkreislauf deines Babys sind bereits funktionsfähig. Mit etwas Glück kannst du das Herz deines Babys bereits beim ersten Ultraschalltermin schlagen hören. Am Ende des 2. Schwangerschaftsmonats wird sich dein Baby fleißig in deiner Gebärmutter bewegen und für das Seepferdchen trainieren. Das heißt aber leider noch nicht, dass du es dann auch schon spüren kannst. Denn dafür ist der Embryo noch viel zu klein.

Zu Beginn des 2. Schwangerschaftsmonats hat dein Baby die Größe eines Sesamkorns. Jedoch wächst es in diesem Schwangerschaftsmonat so schnell, dass es gegen Ende dieses Schwangerschaftsmonats bereits so groß wie eine Himbeere sein wird.

Du im 2. Schwangerschaftsmonat

Das offensichtlichste Anzeichen dafür, dass du schwanger bist, ist das Ausbleiben deiner Periode. Um herauszufinden, ob du schwanger bist, kannst du in der Apotheke oder dem Drogeriemarkt einen Schwangerschaftstest kaufen, oder einen Termin bei deinem Frauenarzt machen.

Wahrscheinlich bist du überglücklich, dass du einen positiven Test in deinen Händen hältst. Aber in nächster Zeit wird womöglich nicht alles eitel Sonnenschein sein. Die ersten Schwangerschaftsbeschwerden können zunehmen und dir deinen Alltag erschweren. Dazu gehören unter anderem:

  • Stimmungsschwankungen
  • Müdigkeit und Erschöpfung
  • Harndrang
  • schmerzempfindliche Brüste
  • Blasenentzündung
  • Schwangerschaftsübelkeit
  • Heißhungerattacken

Diese und noch andere Schwangerschaftsbeschwerden gehören zu einer Schwangerschaft dazu. Sie werden unter anderem durch die Veränderung deines Hormonhaushalts verursacht. Allerdings heißt es nicht immer zwangsläufig, dass auch jede Schwangere Beschwerden in der Schwangerschaft bekommt. Es gibt sogar Frauen, die ihre Schwangerschaft ohne jegliche Beschwerden erleben. Und wer weiß, vielleicht gehörst du ja auch zu den Glücklichen.

Tipps für diesen Schwangerschaftsmonat

2. Schwangerschaftsmonat Pärchen freut sich über positiven Schwangerschaftstest

Viele Frauen haben eine Vorahnung, dass sie schwanger sind, sind sich aber nicht zu 100 % sicher. Wenn das bei dir auch der Fall sein sollte, kannst du einen Schwangerschaftstest machen. Damit kannst du feststellen, ob du schwanger bist. Du bist schwanger und wahrscheinlich neugierig, wann du dein Baby in deinen Armen halten kannst? Das kannst du ganz einfach mit unserem Geburtsterminrechner herausfinden.

Am besten vereinbarst du auch direkt einen Termin bei deinem Frauenarzt. Dieser wird den Geburtstermin deines Babys und deine Schwangerschaft bestätigen und verschiedene Untersuchungen durchführen. Dazu gehören unter anderem eine Blutentnahme, das Wiegen, ein Urintest und ein Abstrich. Jetzt ist es auch Zeit, dir eine Hebamme zu suchen. Denn viele Hebammen haben eine lange Warteliste. Daher ist es gut, sich bereits am Anfang der Schwangerschaft auf die Suche zu begeben.

Folgender Monat

4. SCHWANGERSCHAFTSMONAT

Auf geht’s ins zweite Trimester

Zum 4. SCHWANGERSCHAFTSMONAT