19. SSW

Dein Baby trainiert die eigenen Reflexe und tritt um sich

19. SSW Embryo

Dein Baby bewegt sich den ganzen Tag in deinem Bauch. Warst du dir bisher unsicher, ob du die Tritte deines Babys gespürt hast? Von nun an kannst du dir ganz sicher sein. Den ersten Tritt deines Babys zu spüren ist ein einzigartiger Moment. Diesen wirst du nie mehr vergessen.

DEIN BABY IST SO GROß WIE EIN..

14,2 CM 190 GRAMM
  • so groß wie ein Kohlrabi
  • so schwer wie ein Baguette
  • übt das Atmen und das Schlucken

Du bist jetzt..

DER ET IST ZWISCHEN DEM 3 und 9 Oktober
  • 126 bis 132 Tage schwanger
  • 18+0 bis 18+6 Wochen schwanger
  • in deinem zweiten Trimester

Dein Baby in der 18. SSW

In der 19. SSW tritt noch immer keine Langeweile bei deinem Baby auf. Denn es trainiert täglich für den Moment, zu dem es deinen Mutterleib verlässt. Dein Baby übt das Atmen, Saugen und Schlucken. Das sind wichtige Fähigkeiten, die dein Baby zum Überleben außerhalb deines Mutterleibes braucht.

Eine Schwangerschaft ist anstrengend, aber das gilt nicht nur für dich. Denn das Leben eines Fötus ist auch ziemlich anstrengend. Sich zu einem kleinen Menschen zu entwickeln ist kein Zuckerschlecken und strengt an! Es ist also nicht verwunderlich, dass dein Baby ab und zu gähnt. Mit etwas Glück wirst du dies sogar auf dem Ultraschall sehen können. Jetzt, wo dein Baby alle Gelenke und Gliedmaßen bewegen kann, werden diese natürlich auch ausprobiert. Hast du schon den ersten Tritt gespürt?

Du in der 18. SSW

19. SSW Stützgurt für Schwangere

Wahrscheinlich hast du inzwischen die Phase hinter dir, in der manche Leute daran zweifeln, ob du nur ein paar Pfunde zugenommen hast oder schwanger bist. Inzwischen dürfte dies offensichtlich sein. Die meisten Kleidungsstücke in deinem Kleiderschrank hast du wahrscheinlich bereits durch Umstandsmode ersetzt. Kein Wunder, denn deine Gebärmutter ist jetzt in etwa so groß wie eine Melone.

Durch deine wachsende Gebärmutter und deinen wachsenden Babybauch, verlagert sich der Schwerpunkt deines Körpers. Der untere Rücken wird nach vorne gezogen, während der Bauch nach vorne ragt. Auch deine Gelenke werden in dieser Zeit flexibler. Dies kann zu starken Rückenschmerzen führen. Solltest du sehr daran leiden, können Gymnastikübungen für Schwangere helfen. Das Tragen eines Schwangerschaftsgürtels kann zudem deinen Bauch stützen und damit zur Entlastung im Rücken führen.

Tip für diese Schwangerschaftswoche

19. SSW großer Ultraschall

Zwischen 19. SSW und der 22. SSW wird eine weitere große Vorsorgeuntersuchung stattfinden. Solltest du mit deinem Frauenarzt keine Flatrate vereinbart haben, ist dies der zweite Moment, an dem du dein Baby durch die Ultraschalluntersuchung sehen kannst.

Dieser Termin wird oft auch „Großer Ultraschall“ genannt. Bei dieser Untersuchung wird darauf geachtet, ob die Organe deines Babys richtig entwickelt und angelegt sind. Und wer weiß, vielleicht liegt dein Baby sogar so günstig, dass du nun das Geschlecht deines Babys erfahren kannst. Vorausgesetzt natürlich, dass du das wissen möchtest.

Weiter Woche

20. SCHWANGERSCHAFTSWOCHE

Die Linea nigra bildet sich an deinem Bauch

Zur 20. SSW