15. SSW

Dein Bauch und das Haar deines Babys wachsen

15. SSW Embryo

Am Körper deines Babys beginnt sich eine sehr feine Körperbehaarung zu bilden. Diese Körperbehaarung nennt man Lanugohaare. Dieser zarte Flaum schützt die noch sehr dünne Haut wie eine warme Decke und hilft deinem Baby, die Körpertemperatur zu regulieren. Bis zur Geburt sind die Lanugohaare größtenteils verschwunden.

DEIN BABY IST SO GROß WIE EIN..

8,1 CM 45 GRAMM
  • so groß wie ein Apfel
  • so schwer wie ein Rosinenbrötchen
  • kann deine Stimme hören

Du bist jetzt..

DER ET IST ZWISCHEN DEM 15 und 21 März
  • 98 bis 104 Tage schwanger
  • 14+0 bis 14+6 Wochen schwanger
  • in deinem zweiten Trimester

Dein Baby in der 15. SSW

Bis zu dieser Schwangerschaftswoche wachsen alle Babys etwa gleich schnell. Ab der 15. SSW wird allerdings jeder Fötus im eigenen Tempo voranschreiten. Der Kopf deines Babys nimmt noch immer ungefähr die Hälfte der Körpergröße ein. Das wird sich bis zur Geburt ändern. Denn zum Zeitpunkt der Geburt misst der Kopf nur noch ein Viertel der Körperlänge. Der Körper und die Gliedmaßen deines Babys werden in den nächsten zwei Trimestern viel wachsen. Dann werden schon bald die Proportionen zueinander stimmen.

Ab dieser Woche verhärten sich auch die Knochen im Innenohr deines Babys. Von nun an kann es deine Stimme, deinen Herzschlag und deine Bauchgeräusche wahrnehmen. Die ständige Geräuschkulisse in deinem Bauch kann schnell bis zu 85 Dezibel erreichen. Das ist in etwa so viel Lärm, wie wenn du an einer vielbefahrenen Hauptverkehrsstraße stehst. Aber keine Angst, für dein Baby ist das nicht zu laut. Im Gegenteil, die konstante Geräuschkulisse beruhigt dein Baby und hilft deinem Baby besser zu schlafen.

Du in der 15. SSW

15. SSW Paar genießt Zweisamkeit

Viele Frauen erleben das zweite Trimester als die beste Zeit ihrer Schwangerschaft. Die Sorgen um die Entwicklung deines Babys und auch deine Schwangerschaftsbeschwerden während der Frühschwangerschaft liegen größtenteils hinter dir. Wahrscheinlich genießt du deine Schwangerschaft in vollen Zügen. Da dein Bauch dich noch nicht sehr einschränkt, wirst du vermutlich noch viel mit Freunden und deinem Partner unternehmen, das Leben genießen oder Babysachen kaufen.

Vielleicht wartest du schon sehnsüchtig auf den Moment, die ersten Tritte deines Babys zu spüren. Sollte dies dein erstes Baby sein, musst du vermutlich noch ein wenig warten, bis du es tatsächlich spüren kannst. Erfahrene Mütter, können in dieser Schwangerschaftswoche bereits die sanften Tritte ihres Babys spüren. Diese fühlen sich noch ganz zart an, in etwa wie ein leichtes Kribbeln oder leichte Blähungen.

Tipp für diese Schwangerschaftswoche

15.SSW Schwangere Frauen bei einem Rundgang im Krankenhaus

Wenn du noch unschlüssig bist, in welchem Krankenhaus du entbinden möchtest, können dir von den Kliniken angebotene Informationsabende weiterhelfen. Beinahe jedes Krankenhaus bietet diese sowie Rundleitungen für werdende Eltern an. So kannst du herausfinden, ob du dich in dem Krankenhaus wohl- und gut aufgehoben fühlst.
Wenn du über 35 Jahre alt bist, oder bereits ein Baby mit Down-Syndrom zur Welt gebracht hast, kannst du ab dieser Schwangerschaftswoche eine Fruchtwasseruntersuchung durchführen lassen. Die Kosten werden in diesem Fall von der Krankenkasse übernommen. Am besten besprichst du vorab mit deinem Frauenarzt, welche Untersuchung in deiner Schwangerschaft empfohlen wird.

Folgende Woche

16. SCHWANGERSCHAFTSWOCHE

Dein Baby ist rund um die Uhr aktiv

Zur 16. SSW