14. SSW

Dein zweites Trimester beginnt jetzt

14. SSW Dein Baby ist so groß wie ein Pfirsisch
Pfirsich
14. SSW Baby
6,7 cm
14. SSW Körper
Dein Körper
  • Diese Schwangerschaftswoche

  • Urin wird produziert

    Dein Baby entwickelt sich weiterhin schnell. Von nun an beginnen die Nieren deines Babys Urin zu produzieren.

  • Mehr Energie

    Jetzt, wo du im zweiten Trimester bist, kann es sein, dass du endlich wieder mehr Energie hast. Vielleicht gehen sogar die Schwangerschaftsbeschwerden zurück und du fühlst dich wieder besser.

  • Purzelbäume schlagen

    Dein Baby trainiert fortlaufend die Muskulatur. Daher wird es bereits jetzt anfangen in der Schwerelosigkeit des Fruchtwassers Purzelbäume zu schlagen.

Dein Baby ist so groß wie ein...

Pfirsich

Dein baby ist so groß wie ein Pfirsich
Gewicht

25 Gramm

Länge

6,7 cm

Dein Baby in der 14. SSW

In der 14. SSW macht dein Baby große Entwicklungssprünge. Der Magen entwickelt sich und beginnt Verdauungssäfte zu produzieren. Darüber hinaus beginnen sich die Muskeln der Magenwand zusammenzuziehen. Diese Muskelbewegungen wird dein Baby bald brauchen, um die Nahrung verdauen zu können. Auch die Nieren deines Babys haben ihre Arbeit aufgenommen. Ab dieser Schwangerschaftswoche produzieren sie Urin. Der Urin wird ins Fruchtwasser ausgeschieden. Dein Baby recycelt ihn, indem es das Fruchtwasser trinkt. Das mag sich komisch anhören, ist aber für dein Baby nichts Schlimmes.

Wenn du einen Jungen bekommen solltest, wird nun bereits Testosteron in den Hoden produziert. Darüber hinaus bildet das Knochenmark weiße Blutkörperchen. Das ist wichtig, denn diese Immunzellen wehren Krankheitserreger ab. Sobald dein Baby auf der Welt ist, wird es diesen Schutz gut gebrauchen können.

14. SSW Baby in 3D
24Schwanger.de

Du in der 14. SSW

Du bist jetzt in der ersten Woche des zweiten Trimesters. Ab jetzt ist es möglich, dass die Schwangerschaftsbeschwerden nachlassen und du wieder mehr Energie hast. Auch die Lust auf Sex kann zurück kommen. Womöglich sogar viel stärker als vor der Schwangerschaft. Das liegt unter anderem daran, dass deine Schwangerschaftshormone jetzt im Gleichgewicht sind. Darüber hinaus ist deine Vagina besonders gut durchblutet. Allerdings gibt es auch Schwangere, die überhaupt kein sexuelles Verlangen in der Schwangerschaft haben. Das unterscheidet sich von Person zu Person.

Wenn du in der 14. SSW zunehmend erschöpft und müde bist, kann dies an einem möglichen Eisenmangel liegen. Frage deinen Frauenarzt, ob ein Bluttest sinnvoll ist. Dann können die Eisenwerte und andere mögliche Mängel in deinem Blut überprüft werden. Der Arzt kann dir außerdem erklären, welche Nahrungsmittel am besten geeignet sind, um einen möglichen Vitamin- und Mineralstoffmangel vorzubeugen oder zu beheben.

Dein Babybauch in der 14. SSW

Dich interessiert, wie andere Babybäuche von anderen Schwangeren in der Schwangerschaftswoche aussehen?

Babybauch 14. SSW
Babybauch 14. SSW
Babybauch 14. SSW
Babybauch 14. SSW

Du als Partner in der 14. SSW

Jetzt, wo das erste Trimester geschafft ist, wird deine Partnerin hoffentlich weniger unter Schwangerschaftsbeschwerden leiden. Ein guter Grund zum Feiern. Wenn du es bis jetzt noch nicht getan haben solltest, solltest du dir anlesen, was deine Partnerin noch essen darf und was nicht. Vielleicht kochst du ihr als Überraschung ein kleines Diner. Oder aber, ihr mixt zusammen alkoholfreie Cocktails. Das kann auch Spaß machen.

Tipp

Bereite dich auf die Geburt vor

Da Geburtsvorbereitungskurse oftmals lange Wartelisten haben, solltest du dich bereits jetzt nach einem Kurs in deiner Nähe umschauen. In dem Kurs lernst du nicht nur alles, was du für die Geburt wissen musst, sondern es können sich auch Freundschaften mit anderen Mamas entwickeln.

Schwanger sein ist...

Wütend auf den Partner zu sein… einfach so… ohne Grund


Quiz

Richtig oder falsch: Viel Sodbrennen erhöht die Chance auf ein Baby mit vielen Haaren.