Mama-Blogger kuschelt mit ihren Kindern.

Wenn du zum ersten Mal Mama wirst, ist alles neu und aufregend. Da ist es kein Wunder, dass du nicht immer direkt weißt, was dir dein Baby sagen möchte. Damit bist du aber nicht allein. Wenn du dich fragst, wie andere Mamas die neue Rolle als Mama erfahren und ihren Alltag gestalten, bist du bei Mama-Bloggern genau richtig.

Die 10 besten Mama-Blogger 2022

Um dir eine stundenlange Suche nach tollen Mama-Blogs zu ersparen, haben wir für dich die 10 besten Mama-Blogs Deutschlands zusammengestellt. Diese Blogs haben sich durch ihre Qualität, ihren tollen Schreibstil und kreative Ideen ausgezeichnet.

Berlinmittemom

Anna Luz ist die Berlinmittemom. Sie schreibt authentische und ehrliche Texte über das Elternsein und das Leben mit ihren drei Kindern in der Hauptstadt. Aber nicht nur das: Auf ihrem Blog haben viele verschiedene Aspekte Platz. Wenn sie etwas bewegt, verarbeitet sie das auf ihrem Blog.

— Berlinmittemom

Tollabea

Das Team von Tollabea besteht unter anderem aus Béa Beste und ihrer Tochter Carina Kitzenmaier. Auf ihrem Blog sammeln sie zum Beispiel Elterntipps, sammeln Bastel- und Kochideen für und mit Kindern und teilen lustige Kinderversprecher.

— Tollabea

FamilieMotte

Anna füllt den Blog der Familie Motte mit Leben. Zusammen mit ihren drei Kindern entdeckt sie die Welt und berichtet auf ihrem Blog von ihren Reisen. Daneben testet sie Hotels und Unterkünfte und empfiehlt Familienausflüge und Sehenswürdigkeiten. Bist du noch auf der Suche nach familientauglichen Reisen? Bei FamilieMotte findest du sicher das passende Reiseziel für euren nächsten Familienausflug.

— Familie Motte

Naturkinder

Wenn du mit deiner Familie gerne die Zeit draußen in der Natur verbringst, bist du bei Caro genau richtig. Auf ihrem Blog teilt sie ihre Leidenschaft für die Natur, Bastelideen mit Naturmaterialien und vermittelt nebenbei auch Wissen über Natur, Wald und Wiese. Weißt du zum Beispiel, wie man Samenbomben selber macht?

— Naturkinder

Hanna Schiller informiert auf ihrem Blog über die künstliche Befruchtung und ihr Leben als Solo-Mama. Ihr Ziel ist es über das Thema Mama werden ohne Partner zu informieren und Tabus rund um das Thema anzusprechen. Wenn du dich für das Leben als Solo-Mama interessierst und mehr über die Möglichkeiten als Singlefrau schwanger zu werden, wissen möchtest, bist du bei Hanna genau richtig.

— Solo-Mama-Plus-Eins

Mutter Rabenherz

Annika hat nicht den Anspruch, eine perfekte Mutter zu sein. Und seien wir mal ehrlich, wer ist das schon? Auf ihrem Blog teilt sie ihre Erfahrungen als Mama und beschreibt charmant, dass man als Mama nicht perfekt sein muss, um mit seinen Kindern Spaß zu haben.

— Mutter Rabenherz

Mama arbeitet

Christine Finke ist eine freiberufliche Autorin, Journalistin und Stadträtin in Konstanz. Auf ihrem Blog schreibt sie über ihr Leben als alleinerziehende Mama, Autismus, Familienpolitik und Feminismus. Außerdem teilt sie ihre Gefühle und Gedanken, wie es ist, Familie und Arbeit unter einen Hut zu bekommen.

— Mama arbeitet

Juramama

Nina Katrin Straßner ist Rechtsanwältin und schreibt auf ihrem Blog unter anderem zum Thema Familien- und Arbeitsrecht. Sie setzt sich mit den unterschiedlichsten Themen rund um Familie auseinander und beleuchtet sie mit ihrem juristischen Hintergrundwissen.

— Juramama

Baby, Kind und Meer

Mari ist Mama von vier Kindern. Auf ihrem Blog teilt sie die Abenteuer und Geschichten, die sie mit ihrer Familie erlebt. Dazu gehören nicht nur Geschichten aus ihrer Schwangerschaft, sondern auch Meilensteine der Kinder, Urlaubsberichte und Tipps und Tricks.

— Baby, Kind und Meer

Mama steht Kopf

Alex ist Mama von drei Kindern und schreibt in ihrem Blog über den Alltag mit ihrer Familie und das Gefühlschaos, das sie dabei durchlebt. In ihrer freundlichen und selbstironischen Art schreibt sie auch über Missgeschicke aus dem Alltag und Situationen, in denen nicht alles rund läuft. Sicher erkennst du dich in der ein oder anderen Erzählung auch wieder.

— Mama steht Kopf

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App