Vater kuschelt mit seinem Baby

Je nach dem in welchem Jahr dein Baby geboren wird, hat es ein dementsprechendes Tierkreiszeichen im chinesischen Kalender. Welches chinesische Tierkreiszeichen hat dein Baby im chinesischen Horoskop? Und welche Charaktereigenschaften sind damit verbunden?

Was ist das chinesische Horoskop?

Das chinesische Horoskop ist ein astrologisches System, das hauptsächlich in China verwendet wird. Jedem Jahr im chinesischen Kalender wird ein Tierkreiszeichen zugeordnet. Das Geburtsjahr deines Babys bestimmt also, welches chinesische Tierkreiszeichen es bekommt. Dieses Tierkreiszeichen kann etwas über die Persönlichkeit deines Babys aussagen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Im Gegensatz zu westlichen Horoskopen basiert das chinesische Horoskop nicht auf der Position der Sterne und Planeten. Das chinesische Horoskop basiert auf Kalendern, die sich an bestimmten Zyklen in der Natur orientieren. Das chinesische Neujahrsfest spielt dabei eine Rolle, aber auch kaiserliche Dynastien.

Auf dieser Grundlage haben chinesische Gelehrte schon vor Jahrhunderten Vorhersagen gemacht. Das chinesische Horoskop wird seit mehr als zweitausend Jahren benutzt. Die ersten Versionen des heute verwendeten Kalenders gehen auf die Han-Dynastie zurück, die 206 vor Christus begann.

Was ist mein chinesisches Tierkreiszeichen?

Mit dem untenstehenden Berechnungstool kannst du dein chinesisches Tierkreiszeichen oder das deines Babys anhand des Geburtsdatums berechnen. Dabei kannst du auch dein chinesisches Alter berechnen. Solltest du gerade schwanger sein, kannst du mit diesem auch den chinesischen Empfängniskalender benutzen. So kannst du sehen, welches Geschlecht dein Baby vielleicht bekommt.

Wundere dich nicht, wenn sich das chinesische Alter von deinem eigenen Alter unterscheidet. Das kommt dadurch, dass die Chinesen das Jahr andres zählen. Daher sind Babys bei der Geburt in China bereits 1 Jahr alt.



Chinesische Tierkreiszeichen und Charakterzüge

Nach der chinesischen Astrologie sagt das Jahr in dem du geboren wurdest etwas über deine Persönlichkeit aus. Jedes Jahr bringt bestimmte Merkmale mit sich. Das bedeutet, dass du bereits im Voraus erfährst, welche Charakterzüge dein Baby haben wird.

Die chinesischen Tierkreiszeichen und ihre Bedeutungen

Im Folgenden findest du die chinesischen Tierkreiszeichen und die ihnen zugeschriebenen Persönlichkeitsmerkmale.

Jahr der Ratte

Jahr der Ratte

Geburtsjahr: 2020, 2008, 1996, 1984, 1972, 1960, 1948, 1936, 1924

Die typische Ratte ist ein sozialer Mensch. Wenn dein Baby in diesem Tierkreiszeichen geboren ist, ist es intelligent, charmant und humorvoll. Dank der sozialen Fähigkeiten wirst du bald schöne Gespräche mit deinem Mini-me führen können. Und zögere nicht, deinem Kind zu sagen, was du Papa dieses Jahr zum Geburtstag schenkst. Denn Kinder mit diesem Tierkreiszeichen sind besonders gut darin, Geheimisse für sich zu behalten. Natürlich prägt sich diese Eigenschaft erst mit zunehmenden Alter aus. Denn jedes kleine Kind verplappert sich ab und zu.

Jahr des Ochsen

Jahr des Ochsen

Geburtsjahr: 2021, 2009, 1997, 1985, 1973, 1961, 1949, 1937, 1925

Wenn dein Kind im Jahr des Ochsen geboren wurde, ist es wahrscheinlich ein fleißiges Kind. Ochsen sind harte Arbeiter, die ihre Aufgaben mit Geduld und Hingabe erledigen. Das erspart dir in Zukunft ständige Erinnerungen an Hausaufgaben und andere Arbeiten. Allerdings können kleine Ochsen auch ziemlich stur sein. Manchmal sogar ein wenig störrisch. Da hilft es nur, klare Grenzen zu setzen. Trotzdem kann man sagen, dass wenn es darauf ankommt, Kinder mit diesem Tierkreiszeichen äußerst zuverlässig und begeisterungsfähig sind.

Jahr des Tigers

Jahr des Tigers

Geburtsjahr: 2022, 2010, 1998, 1986, 1974, 1962, 1950, 1938, 1926

Wenn dein Baby im Jahr des Tigers geboren ist, kannst du dich freuen. Diese Kinder sind selbstbewusst abenteuerlustig, manchmal sogar rücksichtslos. Zum Glück kommen sie dank ihrer untrüglichen Instinkte meist ungeschoren davon. Ihr warmherziger, charmanter Charakter sorgt auch dafür, dass sie immer Hilfe bekommen, wenn sie sie brauchen. Es ist also ein temperamentvolles Baby, aber eines, um das man sich nicht allzu sehr sorgen muss.

Jahr des Kaninchens

Jahr des Kaninchens

Geburtsjahr: 2023, 2011, 1999, 1987, 1975, 1963, 1951, 1939, 1927

Babys, die im Jahr des Kaninchens geboren werden, sind oft höfliche, gut erzogene Kinder. Sie können ein wenig schüchtern sein, aber wenn sie aufgetaut sind, legen sie richtig los. Wenn dein Baby im Jahr des Kaninchens geboren wurde, wird es gerne Freunde zu Besuch haben und Rücksicht auf die Menschen nehmen, die es liebt. Das Verantwortungsbewusstsein kann manchmal in Perfektionismus umschlagen. An sich nichts Schlechtes, wenn es nicht Überhand nimmt. Das Selbstvertrauen deines Babys kannst du aufbauen, indem du dein Kind häufig positiv bestärkst.

Jahr des Drachen

Jahr des Drachen

Geburtsjahr: 2024, 2012, 2000, 1988, 1976, 1964, 1952, 1940, 1928

Wenn dein Baby im Jahr des Drachen geboren wurde, kann es sein, dass dein Baby oftmals sehr in sich gekehrt ist. Dann kann es passieren, dass du nur schwer zu ihm durchdringst. Die Konzentrationsfähigkeit deines Kindes kann beeindruckend sein. Wenn die Dinge allerdings nicht so laufen, wie es sich dein Kind wünscht, schottet sich der typische Drache von seiner Umgebung ab. Zum Glück sind die meisten Drachen echte Glückspilze, die mit Energie und viel Intelligenz ihr Ziel verfolgen.

Jahr der Schlange

Jahr der Schlange

Geburtsjahr: 2025, 2013, 2001, 1989, 1977, 1965, 1953, 1941, 1929

Wenn dein Baby im Jahr der Schlange geboren ist, wird es die Führung übernehmen können. Viele Philosophen und Wissenschaftler sind in diesem Tierkreiszeichen geboren. Menschen, die im Zeichen der Schlange geboren wurden, sind gut darin, andere zu überzeugen. Wenn sie allerdings keinen Erfolg haben, können sie schnell wütend werden. Die schönen Dinge im Leben genießt dieses Tierkreiszeichen in vollen Zügen. Du wirst das bei deinem Baby vielleicht beobachten können, wenn es den Lieblingssnack isst. Trotzdem brauchst du bei einem Kind mit dem Tierkreiszeichen Schlange starke Nerven. Denn es kann sein, dass du manches Mal durch deinen kleinen Klugscheißer herausgefordert wirst. Trotzdem trüben diese hitzigen Diskussionen nicht die Liebe, die deine kleine Schlange für dich empfindet und dich spüren lässt.

Jahr des Pferdes

Jahr des Pferdes

Geburtsjahr: 2026, 2014, 2002, 1990, 1978, 1966, 1954, 1942, 1930
Wenn dein Baby im Jahr des Pferdes geboren wurde, ist es sehr unabhängig. Es kann schnell denken und Aufgaben zügig erledigen. Dadurch können Kinder, die im Jahr des Pferdes geboren wurden, anderen Kindern helfen und zur Seite stehen. Wundere dich also nicht, wenn dein Kind regelmäßig „Schule“ spielen möchte. Kinder aus dem Jahr des Pferdes sind sensibel und gesellig. Oftmals haben sie Schwierigkeiten, Geheimnisse für sich zu behalten. Sie ziehen es vor, alles preiszugeben und so offen und ehrlich wie möglich zu sein.

Jahr der Ziege

Jahr der Ziege

Geburtsjahr: 2027, 2015, 2003, 1991, 1979, 1967, 1955, 1943, 1931
Wenn dein Baby im Jahr der Ziege geboren wurde, ist es wahrscheinlich sehr kreativ veranlagt. Du solltest daher immer einen freien Platz an deinem Kühlschrank haben, um die schönen Zeichnungen deines Sonnescheins aufzuhängen. Kinder mit diesem Tierkreiszeichen haben ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und ziehen es vor, Risiken so weit wie möglich zu vermeiden. Außerdem gehen sie Konflikten lieber aus dem Weg. Es sei denn, jemand bedroht ihre Sicherheit. Dann können sie sich wehren und unangenehm fürs Gegenüber werden.

Jahr des Affen

Jahr des Affen

Geburtsjahr: 2028, 2016, 2004, 1992, 1980, 1968, 1956, 1944, 1932
Wenn dein Baby im Jahr des Affen geboren wurde, hast du eine wahre Energiebombe vor dir. Kinder mit dem Tierkreiszeichen des Affen sind körperlich und geistig sehr aktiv und umtriebig. Sie haben ein gutes Gedächtnis und sind gute Problemlöser. Weiterhin sind sie sozial versiert und ihre Freundschaften sind tiefgründig und langanhaltend. Allerdings sollte man einen Affen niemals enttäuschen oder belügen. Denn wenn er erst einmal das Vertrauen in dich verloren hat, wirst du hart daran arbeiten müssen, um es zurückzugewinnen.

jahr des Hahn

Jahr des Hahns

Geburtsjahr: 2029, 2017, 2005, 1993, 1981, 1969, 1957, 1945, 1933
Babys aus dem Jahr des Hahns sind oft ruhiger als andere. Sie sind sehr gute Beobachter und können erstaunlich scharfsinnig sein. Hähne reden nicht so schnell, aber wenn sie es tun, wirst du über das tiefgründige Gefühlsleben und das Allgemeinwissen erstaunt sein. Wenn dein Baby ein Hahn ist, wird es in sozialen Situationen gerne abwarten und erstmal beobachten. Weiterhin legen im Tierkreiszeichen des Hahns geborene Kinder großen Wert auf ihr Äußeres.

Jahr des Hundes

Jahr des Hundes

Geburtsjahr: 2030, 2018, 2006, 1994, 1982, 1970, 1958, 1946, 1934
Wenn dein Baby im Jahr des Hundes geboren wurde, ist es zuverlässig, lieb und hilfsbereit. Wenn andere in Not sind, brauchen sie dein Kind wahrscheinlich nicht einmal um Hilfe zu bitten. Kinder mit diesem Tierkreiszeichen sind oft verträumt, haben eine starke Vorstellungskraft und einen Sinn für Integrität. Wenn etwas nicht klappt, kann der Hund leicht frustriert sein. Du solltest für klare Grenzen sorgen, in denen dein Baby die Welt entdecken kann. Dann wirst du ein pflegeleichtes Baby haben.

Jahr des Schwein

Jahr des Schweins

Geburtsjahr: 2031, 2019, 2007, 1995, 1983, 1971, 1959, 1947, 1935
Wenn dein Baby im Jahr des Schweins geboren wurde, wird es wahrscheinlich ehrlich und geduldig sein. Kinder mit dem Tierkreiszeichen Schwein sind sehr bescheiden, manchmal sogar ein wenig schüchtern. Die Chancen stehen gut, dass dein Baby Tiere liebt und sie mit großem Respekt behandelt. Da dein Baby schüchtern und sensibel ist, denken viele, dass man sie leicht übers Ohr hauen kann. Oftmals mag das hinhauen, denn aufgrund ihres großen Herzens verdächtigen sie nie jemanden und gehen vom Guten im Menschen aus.

Der chinesische Kalender

Der chinesische Kalender ist nicht derselbe wie der gregorianische Kalender, den wir in Deutschland verwenden. Wir orientieren uns am Stand der Sonne, während in China der Mond ausschlaggebend ist.

Das chinesische Neujahrsfest findet daher nicht wie bei uns am 1. Januar statt, sondern normalerweise zwischen Mitte Januar und Ende Februar. Wenn dein Baby zu Beginn des Jahres geboren wurde, besteht die Möglichkeit, dass sich das chinesische Geburtsjahr von dem westlichen Geburtsjahr unterscheidet.

Verlässlichkeit des chinesischen Horoskops

Das chinesische Horoskop basiert auf alten Texten und Berechnungen. Es gibt jedoch kaum wissenschaftliche Beweise dafür, dass das Tierkreiszeichen etwas über die Persönlichkeit aussagt. Andere Faktoren wie die Erziehung und die genetische Veranlagung sind für die Vorhersage der Persönlichkeit zuverlässiger.

Beschreibungen in Horoskopen werden oft absichtlich allgemein gehalten, damit sie eine breite Masse abdecken. Außerdem neigt das menschliche Gehirn dazu nach Bestätigung zu suchen. Wenn du zum Beispiel weißt, dass dein chinesisches Tierkreiszeichen bestimmte Eigenschaften hat, bist du viel eher geneigt, dich entsprechend zu verhalten. Die Astrologie ist nicht die zuverlässigste Informationsquelle, aber es macht Spaß, über sein Baby zu fantasieren. Und das chinesische Horoskop ist das perfekte Werkzeug dafür.