Jungennamen 2023: Baby liegt auf dem Rücken und spielt mit Mobile.

Die Namenssuche kann ganz schön anstrengend sein. Bist du neugierig, was die beliebtesten Jungennamen 2023 werden? Wir stellen dir die 10 beliebtesten Jungennamen vor.

Welche Jungennamen sind im Jahr 2023 besonders beliebt?

Die Namenswahl für euren Sohn haben dir und deinem Partner wahrscheinlich schon so einiges Kopfzerbrechen bereitet. Soll euer Baby einen modernen, oder eher einen traditionellen Namen haben? Vielleicht möchtet ihr die Namen eurer Väter oder Großväter miteinbeziehen? Oder soll der Name eine bestimmte Bedeutung haben? Die Qual der Wahl kann bei der Suche nach dem perfekten Namen für euren Buben sehr schwerfallen.

Für das Jahr 2023 hat der Namensforscher Knud Bielefeld bereits am 28.02.2022 eine Prognose für die beliebtesten Vornamen erstellt. Diese Prognose haben wir in einer Top 10 Liste für dich zusammengestellt. Vielleicht ist ein Name dabei, der euch gefällt.

Namen für Jungen 2023

  1. Matteo
  2. Noah
  3. Leon
  4. Luca
  5. Finn
  6. Theo
  7. Elias
  8. Emil
  9. Louis
  10. Liam

Viele dieser Vornamen waren schon im Jahr 2022 sehr beliebt. Aber es gibt auch einige Neuzugänge und Änderungen in den Top 10 der Jungennamen. Du erwartest ein Mädchen? Das sind die beliebtesten Mädchennamen 2023.

Solltest du in der Top 10 noch nicht den perfekten Namen für dein Baby gefunden haben, so kann dir ein Blick in unsere Babynamen-Datenbank vielleicht helfen. Oder aber, du stöberst in unseren Artikeln zu kurzen Vornamen, nordische Babynamen, biblischen Vornamen, Japanische Vornamen oder seltenen Vornamen. Ganz sicher wirst du unter all den Babynamen genügend Inspiration für den Namen deines Babys finden.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App