Über die Website www.24schwanger.de (herausgegeben von 24Baby.de B.V.) und der 24Baby app werden personenbezogene Daten verarbeitet. 24Baby.de B.V. (nachfolgend: 24Baby) findet deine Privatsphäre wichtig und behandelt deine persönlichen Daten mit Sorgfalt.

Personenbezogene Daten, die wir verarbeiten

Wenn du den Newsletter von 24Baby abonnierst, teilst du uns die folgenden Daten mit:

  • Deinen errechneten Termin oder das Geburtsdatum deines Babys
  • Informationen über Käufe aus unserem Webshop
  • Deine E-Mail-Adresse

Beim registrieren für die 24Baby-App teilst du folgende Daten mit uns:

  • Deine Kontaktinformationen (Name, Telefonnummer und deine E-Mail-Adresse)
  • Benutzername und Passwort
  • Von dir erstellte Informationen und Feedback
  • Deinen errechneten Termin und das Geburtsdatum deines Babys
  • Andere Informationen, die du uns freiwillig gegeben / oder im Forum veröffentlicht hast

Der Geburtstermin kann ein Hinweis darauf sein, dass du schwanger bist. Diese Daten betreffen deine Gesundheit und sind daher besondere personenbezogene Daten. Wir verarbeiten deinen errechneten Termin nur, wenn du ihn uns selbst mitgeteilt hast. Es ist jederzeit möglich, deine Daten zu löschen (oder sie löschen zu lassen).

24Baby verwendet auch Cookies. Mehr dazu unter der Rubrik Cookies.

Zweck der personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten

Der Geburtstermin oder das Geburtsdatum deines Babys und deine E-Mail-Adresse werden ausschließlich für den Versand unseres Newsletters verwendet.

Wir benötigen den errechneten Termin oder das Geburtsdatum, um die Informationen innerhalb der App und dem von uns verschickten Newsletter so gut wie möglich auf dich zuzuschneiden.

Welche Cookies wir genau verwenden und zu welchem Zweck, kannst du in unserem Abschnitt Cookies nachlesen.

Keine automatisierte Entscheidungsfindung

24Baby trifft keine Entscheidungen auf Grundlage einer automatisierten Verarbeitung, die erhebliche Folgen für unsere Besucher oder Newsletter-Mitglieder haben könnten.

Speicherbedingungen personenbezogener Daten

24Baby bewahrt deine persönlichen Daten nicht länger auf als nötig, um die Ziele zu erreichen, für die wir persönliche Daten verarbeiten.

Dein errechneter Termin oder Geburtsdatum und deine E-Mail-Adresse werden nur so lange gespeichert, wie Du unseren Newsletter abonniert hast. Zweimal im Jahr löschen wir alle Daten von Newsletter-Mitgliedern, die seit mehr als 6 Monaten keinen Newsletter mehr erhalten oder geöffnet haben.

Die Aufbewahrungsfrist für jedes Cookie ist unter der Rubrik Cookies angegeben.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

24Baby verkauft deine Informationen nicht an Dritte. Es kann sein, dass wir ein Unternehmen oder einen Freiberufler für die Weiterentwicklung von 24Baby einsetzen.

Wenn es notwendig ist, dass diese Partei Zugang zu deinen persönlichen Daten hat, werden wir mit dieser Partei eine Verarbeitungsvereinbarung abschließen, um das gleiche Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit deiner Daten zu gewährleisten. 24Baby bleibt für diese Verarbeitung verantwortlich. Soweit es technisch erforderlich ist, deine Daten an Dritte weiterzugeben, haben wir mit diesen einen Verarbeitungsvertrag abgeschlossen.

Cookies

24Baby verwendet funktionale, analytische und Tracking-Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Browser deines Computers, Tablets oder Smartphones gespeichert wird, wenn du diese Website zum ersten Mal besuchst.

Funktionale Cookies

Diese dienen dazu, Funktionen, wie zum Beispiel deine Erstausstattungsliste und deine Cookie-Präferenzen zu speichern.

Die verwendeten funktionalen Cookies

Name: allowcookieforsite
Aufbewahrungszeit: 1 Jahr
Funktion: Dieses Cookie wird verwendet, um festzustellen, ob du mit der Speicherung von Cookies einverstanden bist.

Name: uitzet-*
Aufbewahrungszeit: 1 Jahr
Funktion: Diese Cookies halten fest, ob du etwas in unserer Babyausstattungsliste angekreuzt hast, dies wird nur verwendet, wenn die Ausstattungsliste erneut angezeigt wird.

Analytische Cookies

Wir verwenden analytische Cookies, um unter anderem die Besucherzahlen zu ermitteln, welche Geräte und Browser zum Besuch unserer Website verwendet werden und wie die Besucher durch unsere Website navigieren. Mit diesen Daten können wir unsere Plattform für dich als Besucher weiter optimieren.

Die verwendeten analytischen Cookies

Bezeichnung: _ga, _gid und _gat
Lagerzeit: _ga und _gid 2 Jahre, _gat 1 Minute
Funktion: Diese Cookies werden benötigt, damit Google Analytics ordnungsgemäß funktioniert. Mit Google Analytics können wir sehen, wie viele Personen unsere Plattform besuchen und welche Seiten sie sich ansehen. Wir haben Google Analytics so eingestellt, dass deine Daten anonymisiert sind und nicht für andere Zwecke verwendet werden.

Cookies von Drittanbietern

Drittanbieter-Cookies sind Cookies, die auf 24schwanger.de platziert werden, aber von anderen Unternehmen verwendet werden. Auf einigen Seiten von 24schwanger.de werden diese Arten von Cookies verwendet. Dies sind Cookies, die von unseren Werbetreibenden oder Vermittlern von Werbetreibenden platziert werden und dein Surfverhalten erfassen, damit sie maßgeschneiderte Werbung anbieten können. Diese Cookies können auch von 24Baby verwendet werden, um dir Werbung von 24Baby auf anderen Websites zu zeigen.

Bei deinem ersten Besuch auf unserer Website haben wir dich bereits über diese Cookies informiert und dich um deine Erlaubnis gebeten, sie zu speichern. Du kannst dich von Cookies abmelden, indem du die Einstellungen deines Internetbrowsers so änderst, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus kannst du alle Informationen, die zuvor gespeichert wurden, über deine Browsereinstellungen löschen. Wie man das macht, erfährst du unter diesem Link.

Überprüfen, Ändern oder Löschen von Daten

Du hast das Recht, deine persönlichen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen.

Du kannst dies selbst über die Links “Errechneten Termin”, “Geburtsdatum ändern”, “E-Mail-Präferenzen ändern” oder “Abbestellen” unter jedem Newsletter tun. In der App kannst du das, indem du in deinem Konto nach “Konto & Sichtbarkeit” gehst, und dann “Konto löschen” drückst.

Darüber hinaus hast du das Recht, deine eventuelle Zustimmung zur Datenverarbeitung zurückzuziehen oder der Verarbeitung deiner persönlichen Daten zu widersprechen, und du hast das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass du uns auffordern kannst, die persönlichen Daten, die wir von dir in einer Computerdatei haben, an dich oder eine andere von dir benannte Organisation zu senden.

Wenn du von deinem Widerspruchsrecht und/oder deinem Recht auf Datenübertragbarkeit Gebrauch machen möchtest oder wenn du sonstige Fragen/Anmerkungen zur Datenverarbeitung hast, sende bitte eine spezifizierte Anfrage an info@24baby.nl.

24Baby wird so schnell wie möglich, aber mindestens innerhalb von vier Wochen, auf deine Anfrage antworten. 24Baby möchte dich auch darauf hinweisen, dass du die Möglichkeit hast, eine Beschwerde bei der nationalen Aufsichtsbehörde, der Autoriteit Persoonsgegevens, einzureichen. Dies kann über den folgenden Link erfolgen: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons

Sicherheit

24Baby nimmt den Schutz deiner Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderungen zu verhindern. Wenn du den Eindruck hast, dass deine Daten nicht richtig gesichert sind oder es Anzeichen für einen Missbrauch gibt, kontaktiere uns bitte über info@24baby.nl.

Über diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung

Die Grundlage dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung haben wir mit dem Privacy Statement Generator von veiliginternetten.nl erstellt. Wir haben, wo es nötig war, und an verschiedenen Stellen zur besseren Lesbarkeit weitere Angaben gemacht.

Sollte etwas nicht ganz klar sein oder falls du Fragen zu dieser Datenschutz- und Cookie-Erklärung hast, lass es uns bitte wissen unter info@24baby.nl.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung zu ändern. Dabei werden wir auch weiterhin die gesetzlichen Vorgaben einhalten. Um auf dem neuesten Stand zu bleiben, empfehlen wir dir, diese Seite regelmäßig zu besuchen.

Diese Datenschutz- und Cookie-Erklärung wurde zuletzt aktualisiert am:
13-07-2022
Kontaktangaben
Der Herausgeber der Website www.24schwanger.de ist 24Baby.de B.V.
Du kannst uns erreichen unter:
24Baby.de B.V.
Middelstegracht 89v
2312T Leiden
info@24baby.nl
+31 6 820 546 72

Telefonisch erreichst du uns von Montag bis Freitag von 09:00 – 17:00 Uhr (außer an Feiertagen). Wir bemühen uns, Fragen per E-Mail innerhalb von 5 Arbeitstagen zu beantworten.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App