William

William leitet sich von Wilhelm ab

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen William
  • Geburtskarten mit dem Vornamen William
  • Geburtskarten mit dem Vornamen William
  • Geburtskarten mit dem Vornamen William
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen William?

So wirkt der Name William auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
100%
 0%

Wie wirkt der Name William auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung William

William ist die englische Variante von Wilhelm. Wilhelm ist ein althochdeutscher Vorname. Er besteht aus zwei Teilen. “Willio” bedeutet “Wille”. “Helm” heißt so viel wie “Helm” oder “Schutz”. Man kann den Namen also als “Willenshelm” oder “Willensstarker Beschützer” übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten William

Nicht nur in englischsprachigen Ländern wie England, Australien oder Kanada ist der Vorname William sehr beliebt. Man findet ihn auch häufig in Frankreich, Belgien und Skandinavien. In Deutschland fallen die Zahlen dagegen niedriger aus. Seit 2005 kommt der Vorname William hier zwar in höherer Anzahl vor. Insgesamt schwankt die Kurve aber zwischen den Linien der Top 200 und Top 250 Vornamen.

Kurzformen von William sind beispielsweise Will, Bill oder Liam.

Wissenswertes William

Aus der Literatur

William Shakespeare ist einer der berühmtesten Schriftsteller aus England. Er hat im 16. und frühen 17. Jahrhundert gelebt und vor allem Theaterstücke geschrieben. Bis heute gelten William Shakespeares Werke als Klassiker der Weltliteratur. Aus seiner Feder stammen beispielsweise die berühmten Tragödien “Hamlet”, “Macbeth” oder “Romeo und Julia”.

Namen ähnlich wie William

Wilma, Willi, Liam, Will, Wilhelmine, Guillermo, Guillaume, Mina, Billy