Svenja

Svenja leitet sich von Sven ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Svenja
  • babynamen_card_with_name Svenja
  • babynamen_card_with_name Svenja
  • babynamen_card_with_name Svenja
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Svenja?

So wirkt der Name Svenja auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Svenja auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Svenja

Svenja leitet sich von Sven ab. Sven ist ein nordischer Vorname und ein wahrer „Jungen“name: Übersetzt bedeutet „Sven“ so viel wie „Junge“ oder „Jüngling“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Svenja

Svenja leitet sich von Sven ab. Von den 60ern bis in die 80er war der Vorname Sven in Deutschland total beliebt. Er hielt sich hier mehrfach unter den Top 10 Babynamen. Ab den 90ern fiel die Kurve aber immer weiter hinab. Vor allem seit der Jahrtausendwende nennen nur noch wenige Eltern ihre Babys Sven.

Beliebt ist der Vorname Sven neben Skandinavien vor allem in Schleswig-Holstein. Besonders niedrig fallen die Zahlen dagegen in Bremen, Hamburg, Berlin, Thüringen und im Saarland aus.

Die weibliche Form von Sven ist Svenja.

Wissenswertes Svenja

Aus dem Sport

Svenja leitet sich von Sven ab. Viele erfolgreiche Sportler aus unterschiedlichen Disziplinen tragen den Vornamen Sven. Beispielsweise der Eisschnellläufer Sven Kramer aus den Niederlanden, der Biathlet Sven Fischer aus Deutschland oder die deutschen Fußballer Sven Bender und Sven Ulreich. Sven Kramer und Sven Fischer haben in ihrer jeweiligen Disziplin bereits mehrfach Gold bei Olympia gewonnen. Auch Sven Bender und Sven Ulreich haben sich mit ihren verschiedenen Fußballvereinen vielfach nationale und internationale Titel gesichert. Beispielsweise gewann Sven Ulreich 2020 mit dem FC Bayern München die Champions League.