Sami

Sami leitet sich von Samuel ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Sami
  • babynamen_card_with_name Sami
  • babynamen_card_with_name Sami
  • babynamen_card_with_name Sami
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Sami?

So wirkt der Name Sami auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Sami auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Sami

Sami ist eine finnische Variante von Samuel. Samuel ist ein biblischer Vorname. Auf Hebräisch bedeutet er „Gott hat gehört“ oder „von Gott erhört“.

Außerdem gibt es den Vornamen Sami im Arabischen. Hier lässt er sich mit „erhöht“ oder „erhaben“ übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Sami

Der Vorname Sami ist vor allem in Frankreich, England und den Niederlanden verbreitet. Aber auch in Spanien und Deutschland nennen immer mehr Eltern ihre Babys Sami. In Deutschland gehört Sami allerdings bisher nur knapp zu den Top 600 Vornamen.

Weibliche Namensformen sind Samia, Samiya oder Samiye.

Wissenswertes Sami

Aus dem Fußball

Sami Khedira ist ein erfolgreicher Ex-Fußballer aus Stuttgart. Er hat lange Zeit für den VfB Stuttgart gespielt, stand aber auch bei Hertha BSC, Juventus Turin und Real Madrid unter Vertrag. Außerdem spielte Sami Khedira fast zehn Jahre für die deutsche Fußballnationalmannschaft. Damit holte er sich im Jahr 2014 den Weltmeistertitel. Auch bei der Champions League und verschiedenen nationalen Turnieren war Sami Khedira sehr erfolgreich. Insgesamt erhielt er zweimal das Silberne Lorbeerblatt für seine fußballerischen Höchstleistungen.

Namen ähnlich wie Sami

Samantha, Sam, Sammy, Samuela, Samu, Samuele