Runa

Runa leitet sich von Rune ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Runa
  • babynamen_card_with_name Runa
  • babynamen_card_with_name Runa
  • babynamen_card_with_name Runa
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Runa?

So wirkt der Name Runa auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Runa auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Runa

Runa ist eine weibliche Variante von Rune. Rune ist ein skandinavischer Vorname. Er stammt aus dem Altnordischen und lässt sich mit „Geheimnis“ oder „verborgenes Wissen“ übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Runa

In Norwegen, Dänemark und Schweden findet man den Vornamen Runa am häufigsten. In Deutschland kommt er wesentlich seltener vor. Hier nennen hauptsächlich Eltern in Schleswig-Holstein ihre Babys Runa. Aber auch in Ostdeutschland heißen relativ viele Babys so. Dagegen bekommen Babys in Süd- und Westdeutschland nur selten den Vornamen Runa.

Eine andere Schreibweise ist Rúna.

Wissenswertes Runa

Aus „Fack ju Göhte“

Runa Greiner ist eine Schauspielerin aus Deutschland. Man kennt sie vor allem aus der Rolle der Meike in der Filmreihe „Fack ju Göhte“. Außerdem tritt sie in „Augen zu“, „Besser als nix“ und „Bibi & Tina: Mädchen gegen Jungs“ auf. Für ihr Talent erhielt Runa Greiner im Jahr 2012 eine Auszeichnung als beste Hauptdarstellerin in „Augen zu“.

Namen ähnlich wie Runa

Rúna