Noreen

Noreen leitet sich von Nora ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Noreen
  • babynamen_card_with_name Noreen
  • babynamen_card_with_name Noreen
  • babynamen_card_with_name Noreen
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Noreen?

So wirkt der Name Noreen auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Noreen auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Noreen

Noreen leitet sich von Nora ab. Nora leitet sich von Eleonore ab. Es gibt unterschiedliche Theorien dafür, was der Vorname Eleonore bedeutet. Vielleicht kommt er aus dem Arabischen und basiert auf dem Wort „ellinor“. Das bedeutet „Gott ist mein Licht“. Außerdem lässt sich Eleonora aus dem Griechischen herleiten. Der Vorname kommt dann von „eleos“. Das heißt so viel wie „Mitleiden“. Man kann den Mädchennamen also auch als „die Mitleidige“ übersetzen.

Wünschst du dir ein Baby, das zu Mitleid mit anderen fähig ist? Und das aber trotz aller Schwierigkeiten immer ein Licht sehen kann? Dann drückt der Vorname Nora genau das aus!

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Noreen

Noreen leitet sich von Nora ab. Heute ist der Mädchenname Nora in fast ganz Deutschland beliebt. Nur in Schleswig-Holstein und Bremen kommt er selten vor. Hotspots sind dagegen vor allem Brandenburg und Baden-Württemberg. Aber auch in den meisten anderen Bundesländern gibt es sehr viele Babys mit dem Vornamen Nora.

Zuerst beliebt wurde Nora Ende der 70er. Besonders stark verbreitet war der Babyname damals aber noch nicht. Erst in den 80ern und 90ern konnte sich Nora immer wieder zu den 100 beliebtesten Vornamen in Deutschland zählen. Im Jahr 1998 hat es der Mädchenname sogar unter die Top 50 geschafft. Allerdings sind die Zahlen jährlich sehr geschwankt. 1997 und 1998 ist die Kurve stark eingebrochen. Ein Jahr darauf war Nora aber wieder sehr beliebt. Danach ging es zunächst bergab mit dem Kurs. Seit 2006 zeichnet sich aber wieder eine steigende Tendenz ab. Gegen 2014 war Nora dann endlich wieder unter den Top 50. Und die Zahlen steigen bis heute weiter an. Es bleibt also abzuwarten, welche Entwicklung der Vorname in Zukunft nehmen wird.

Die Schreibweise Norah ist in Deutschland nicht so verbreitet. Außerdem gibt es noch die Form Noreen. Sie kommt aus Irland.

Wissenswertes Noreen

Noreen leitet sich von Nora ab. In vielen Bereichen der Gesellschaft gibt es bekannte Personen, die Nora heißen. Zum Beispiel Schauspielerinnen, Musikerinnen oder Schriftstellerinnen.

Aus Film und Fernseheny

Ein Beispiel für eine bekannte Schauspielerin aus Deutschland ist Nora Tschirner. Vor ihrer Schauspielkarriere hat sie für MTV moderiert. Bekannte Filme von ihr sind zum Beispiel „Keinohrhasen“ und „Zweiohrküken“, „Gut gegen Nordwind“ oder „SMS für dich“.

Aus der Musik

Aus dem Radio kennt man die amerikanische Musikerin Norah Jones. Sie hat schon viele Grammys für ihr Talent gewonnen. Allein fünf für ihr Album „Come Away with Me“. Populäre Lieder von ihr sind unter anderem „Don’t Know Why“, „Sunrise“ oder „Turn Me On“.

Aus der Literatur

Nora Roberts ist eine erfolgreiche Autorin aus den USA. Weltweit zählt sie als eine der bekanntesten Schriftstellerinnen überhaupt. Zum Beispiel sind die Bücher „Schattenmond“, „Die letzte Zeugin“ oder „Frühlingsträume“ von ihr. Mehrere ihrer Werke wurden auch verfilmt.