Nisa

Nisa heißt eine Sure im Koran

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nisa
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nisa
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nisa
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nisa
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Nisa?

So wirkt der Name Nisa auf euch

 0%
 0%
100%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Nisa auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Nisa

Nisa ist ein arabischer Vorname. Er bedeutet „Frauen“.

Im Koran hat die vierte Sure die Überschrift „an-Nisa“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Nisa

In der Türkei ist der Vorname Nisa derzeit sehr populär. Auch in den Niederlanden nennen viele Eltern ihre Babys Nisa. Niedriger fallen die Zahlen dagegen in Deutschland aus. Hier gehört der Vorname lediglich zu den Top 400.

Ähnliche Vornamen sind beispielsweise Denise, Luisa oder Alissa. Ihre Herkunft ist allerdings unterschiedlich.

Wissenswertes Nisa

Aus dem Koran

Die vierte Sure im Koran mit dem Titel „an-Nisa“ ist eines der längsten Kapitel im Koran. Hier stehen hauptsächlich Regeln zur Familie und zur Ehe. Unter anderem gibt es dort ein Inzestverbot. Außerdem wird in „an-Nisa“ über das Gebet und über die Kreuzigung von Jesus gesprochen.