Nila

Nila findet man am häufigsten in Nordwestdeutschland

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nila
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nila
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nila
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nila
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Nila?

So wirkt der Name Nila auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Nila auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Nila

Nila ist ein indischer Vorname. Auf Sanskrit ist die Bedeutung etwa „dunkelblau“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Nila

Unter anderem in den Niederlanden und den USA bekommen viele Babys den Vornamen Nila. In Deutschland fallen die Zahlen dagegen deutlich geringer aus.

Hierzulande nennen hauptsächlich Eltern in Berlin und Bremen ihre Babys Nila. Gefolgt von Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen. Nur selten findet man den Vornamen dagegen in Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Alternative Schreibweisen sind beispielsweise Neela, Nilam oder Nilima.

Wissenswertes Nila

Aus „Contra“

Aus Berlin stammt die deutsche Schauspielerin Nilam Farooq. Erste Bekanntheit erlangte sie als Kommissarin Fareedi in „SOKO Leipzig“. Später folgten bekannte Filme, beispielsweise „Rate Your Date“, „Du Sie Er & Wir“ oder „Mein Blind Date mit dem Leben“. In „Contra“ übernimmt Nilam Farooq außerdem die weibliche Hauptrolle.

Namen ähnlich wie Nila

Nilima, Nilam, Neela