Nikolas

Nikolas leitet sich von Nicolas ab

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nikolas
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nikolas
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nikolas
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Nikolas
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Nikolas?

So wirkt der Name Nikolas auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Nikolas auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Nikolas

Nikolas leitet sich von Nicolas ab. Nicolas leitet sich von Nikolaus ab. Nikolaus ist ein griechischer Vorname. Er besteht aus zwei Teilen: „nik“ und „laos“. Sie bedeuten „Sieg“ und „Volk“. Man kann den Namen also als „Volkssieg“ übersetzen.

Nikolaus von Myra war ein Bischof, der für seine Hilfsbereitschaft und Großzügigkeit bekannt war. Am 06. Dezember ist in Deutschland Nikolaustag in Gedenken an Nikolaus von Myra. An dem Tag stellen Kinder Stiefel vor die Tür, die von den Eltern mit Leckereien gefüllt werden.

Nicolas ist die französische Variante vom Vornamen Nikolaus.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Nikolas

Nikolas leitet sich von Nicolas ab. Seit den 60ern ist der Vorname Nicolas in Deutschland sehr beliebt. Zunächst sind die Zahlen allerdings stark geschwankt. In den 70ern ging die Kurve dann immer weiter nach oben. Seit 80ern gehörte Nicolas schließlich ununterbrochen zu den 100 beliebtesten Vornamen. Hier unterlagen die Zahlen auch erstmals weniger starken Schwankungen. Den Höhepunkt erreichte Nicolas 2003 als einer der Top 50 Vornamen. Danach ist die Kurve stark eingebrochen. Heute liegt sie knapp unter der Grenze der Top 100.

Vor allem in Südwestdeutschland nennen noch viele Eltern ihre Babys Nicolas. Führend sind Hessen, das Saarland, Rheinland-Pfalz, Bayern und Baden-Württemberg. Auch in Hamburg und Berlin kommt der Vorname häufig vor. Dagegen sind Eltern in Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt zurückhaltender, wenn es darum geht, ihre Babys Nicolas zu nennen.

Andere Schreibweisen für Nicolas sind Nikolas oder Nickolas. Verwandt ist der Vorname außerdem mit Babynamen wie Nico, Niklas, Nils oder Nikolai.

Wissenswertes Nikolas

Aus Film und Fernsehen

Nikolas leitet sich von Nicolas ab. Ein berühmter Schauspieler aus den USA ist Nicolas Cage. Man kennt ihn zum Beispiel aus „Ghost Rider“, „Pig“ oder „Das Vermächtnis der Tempelritter“. Für seine Hauptrolle in „Leaving Las Vegas“ hat Nicolas Cage sogar einen Oscar gewonnen. Auch für die Verkörperung der Hauptfigur in „Adaption – Der Orchideen-Dieb“ wurde er für diese Prämie nominiert. Seit 2000 arbeitet Nicolas Cage neben seiner Schauspielertätigkeit auch als Filmproduzent. Von ihm ist zum Beispiel die Produktion „Duell der Magier“.

Aus dem Radio

Einen ähnlichen Namen trägt der australische Musiker Nicholas Cave, den man besser als Nick Cave kennt. Er komponiert vor allem Filmmusik, unter anderem für „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes – Teil 1“, „Lawless – Die Gesetzlosen“ oder „War Machine“. Außerdem hat Nick Cave im Jahr 2020 ein Soloalbum produziert, das in den deutschen Charts landete. Es trägt den Namen „Idiot Prayer – Nick Cave Alone at Alexandra Palace“.

Aus der Politik

Der wohl einflussreichste Franzose zwischen 2007 und 2012 war Nicolas Sarkozy. Er hat in dieser Zeit als Staatspräsident Frankreichs gedient. Er gehörte zur Partei UMP (Union pour un mouvement populaire), die später ihren Namen zu „Les Républicains“ änderte. Nach Nicolas Sarkozy haben François Hollande und Emmanuel Macron das Amt des französischen Präsidenten angetreten.