Nemo

Nemo kommt in verschiedenen Geschichten vor, die im Meer spielen

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Nemo
  • babynamen_card_with_name Nemo
  • babynamen_card_with_name Nemo
  • babynamen_card_with_name Nemo
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Nemo?

So wirkt der Name Nemo auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Nemo auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Nemo

Nemo ist ein lateinischer Vorname. Er lässt sich mit „niemand“ übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Nemo

Obwohl der Vorname Nemo in verschiedenen bekannten Geschichten vorkommt, nennen nur wenige Eltern ihre Babys so. In Deutschland heißt höchstens ein Baby pro Jahr Nemo.

Ähnlich klingt beispielsweise der Vorname Neo, er hat allerdings andere Wurzeln.

Wissenswertes Nemo

Aus Büchern und Filmen

Vom französischen Autor Jules Verne stammt der Roman „20.000 Meilen unter dem Meer“, der 1870 erschienen ist. Hier heißt die Hauptfigur Nemo. Er ist der Kapitän eines Unterseeboots. Auch der Disney-Film „Findet Nemo“ spielt im Meer und hat eine gleichnamige Hauptfigur. Allerdings geht es hier um einen Clownfisch namens Nemo, der verlorengeht. Sein Vater macht sich daraufhin auf die Suche nach ihm.