Marlo

Marlo leitet sich von Marlowe ab

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Marlo
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Marlo
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Marlo
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Marlo
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Marlo?

So wirkt der Name Marlo auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Marlo auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Marlo

Marlo ist eine italienische Variante von Marlowe. Marlowe ist ein altenglischer Vorname, der früher als Nachname gebräuchlich war. Er lässt sich mit „Überbleibsel eines Sees“ oder „vom Hügel am See“ übersetzen.

Grundsätzlich können sowohl Jungen als auch Mädchen Marlo heißen. In Deutschland kennt man den Babynamen aber vor allem als Jungenname.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Marlo

Erst seit Kurzem nennen mehr Eltern in Deutschland ihre Babys Marlo. Seit 2007 nehmen die Zahlen immer weiter zu, sind jedoch zuerst stark geschwankt. Erst seit 2019 kann sich Marlo zu den 200 beliebtesten Vornamen zählen. Im Jahr 2021 war die Tendenz allerdings wieder leicht sinkend.

Besonders in Mitteldeutschland ist der Vorname Marlo weit verbreitet. Am höchsten fallen die Zahlen in Thüringen und Niedersachsen aus. Darauf folgen Bundesländer wie Sachsen-Anhalt, Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. In Hamburg, Sachsen und Bayern sind Eltern dagegen eher zurückhaltend, wenn es darum geht, ihre Babys Marlo zu nennen.

Ähnlich wie Marlo klingen etwa Vornamen wie Marlon oder Karlo. Sie haben allerdings andere Wurzeln.

Wissenswertes Marlo

Aus Serien der 60er

Vor allem in den 60ern hat die Schauspielerin Marlo Thomas aus den USA an erfolgreichen Serien mitgewirkt. Besonders für die Hauptrolle in „Süß, aber ein bisschen verrückt“ wurde sie international bekannt. Außerdem spielt Marlo Thomas in Filmen wie „LOL“, „Rent a Man – Ein Mann für gewisse Sekunden“ oder „Ocean’s 8“ mit. Für ihr Talent wurde die Schauspielerin mehrfach ausgezeichnet.

Von „Traumfänger“

Ebenso aus den USA stammt die Schriftstellerin Marlo Morgan. Bekannt wurde sie durch ihre Romane „Traumfänger“ und „Traumreisende“. Zuerst behauptete Marlo Morgan, dass die darin erzählte Geschichte über australische Ureinwohner wahr sei. Später hat sie aber zugegeben, dass es sich um reine Fantasie handelte.

Von Trance-Musik

Aus Australien kommt der Trance-DJ Marlo Hoogstraten, den man besser unter seinem Vornamen Marlo oder MaRLo kennt. Zu Beginn hat er vor allem Remixe entworfen, später hat er aber auch eigene Lieder komponiert. Bekannte Stücke von MaRLo sind beispielsweise „Lighter Than Air“, „This I Vow“ oder „Haunted“.

Namen ähnlich wie Marlo

Marlow