Maia

Maia leitet sich von Maya ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Maia
  • babynamen_card_with_name Maia
  • babynamen_card_with_name Maia
  • babynamen_card_with_name Maia
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Maia?

So wirkt der Name Maia auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Maia auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Maia

Maia leitet sich von Maya ab. Maya ist ein Mädchenname mit verschiedenen Ursprüngen. Im Griechischen bedeutet „maia“ so viel wie „gute Mutter“. In der griechischen Mythologie ist Maia die Mutter von Hermes. Maia ist eine andere Schreibweise für Maya.

Auf Sanskrit bedeutet Maya „Illusion“ oder „Trugbild“. Die Mutter des Buddhas Siddhartha Gautama hieß Maya. Auch die hinduistische Gottheit Durga ist unter dem alternativen Namen Maya bekannt.

Man kann Maya auch auf die hebräische Sprache zurückführen. Dann ist die Namensbedeutung „Wasser“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Maia

Maia leitet sich von Maya ab. Zwischen 1960 und 1990 sind die Zahlen zur Beliebtheit von Maya stark geschwankt. Zeitweise schaffte es der Vorname unter die Top 100. Seit 1990 ist die Kurve dann – weiter schwankend – stärker angestiegen. Etwa seit der Jahrtausendwende ist Maya einer der 50 häufigsten Vornamen in Deutschland. In letzter Zeit nehmen die Zahlen allerdings wieder ab. Heute gehört Maya nur noch zu den 100 beliebtesten Babynamen.

Vor allem in Ostdeutschland nennen viele Eltern ihre Babys Maya. Vorreiter sind Brandenburg und Thüringen. Am geringsten fallen die Zahlen dagegen in Bayern, Bremen, Hamburg und im Saarland aus.

Die verwandte Form Maja findet man in Deutschland etwas häufiger als Maya.

Wissenswertes Maia

Aus „Brautalarm“ und „Kindsköpfe“

Maia leitet sich von Maya ab. Aus den USA kommt die bekannte Schauspielerin Maya Rudolph. Eine ihrer ersten Rollen fand sie in „Saturday Night Live“. Spätere Filme mit Maya Rudolph waren neben „Brautalarm“ und „Kindsköpfe“ auch „Idiocracy“, „Wine Country“ und „Licorice Pizza“.

Aus „Stranger Things“

Eine ebenso bekannte Schauspielerin aus den USA ist Maya Hawke. Einer ihrer ersten Auftritte war in „Once Upon a Time in Hollywood“. Außerdem ist Maya Hawke seit Staffel 3 fester Teil der Serie „Stranger Things“. Auch aus „Little Women“, „Mainstream“ und „Human Capital“ kennt man die Schauspielerin.

Aus der Geschichte und Kultur

„Maya“ ist außerdem der Name eines Ureinwohner-Volks aus Amerika. Die Maya haben in Mittelamerika gewohnt und eine eigene Hochkultur gegründet. Die spanischen Konquistadores haben die Maya-Kultur allerdings weitgehend ausgerottet. Laut dem Maya-Kalender hätte die Welt im Jahr 2012 untergehen sollen. 

Namen ähnlich wie Maia

Mayah