Linnea

Linnea ist der schwedische Name für "Moosglöckchen"

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Linnea
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Linnea
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Linnea
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Linnea
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Linnea?

So wirkt der Name Linnea auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Linnea auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Linnea

Linnea ist ein schwedischer Vorname. Er stammt von der Blume Linneae Borealis: das „Moosglöckchen“. Benannt wurde diese Blume nach dem schwedischen Botaniker Carl von Linné. Sie war seine Lieblingsblume.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Linnea

Im Jahr 2005 hat sich Linnea erstmals einen Platz unter den Top 200 Vornamen erobert. 2007 ist die Kurve dann kurzzeitig eingebrochen, ein Jahr später hat sich Linnea von dem Fall aber wieder erholt. Seitdem schwanken die Zahlen ein wenig hin und her. In den letzten Jahren zeichnet sich aber ein wachsender Trend ab. Linnea nähert sich jetzt zielstrebig der Linie der Top 150 Vornamen.

Besonders beliebt ist Linnea in Norddeutschland, angeführt von Schleswig-Holstein und Hamburg. Seltener findet man den Vornamen dagegen im Saarland.

Alternative Schreibweisen sind etwa Linnéa oder Linea. Ähnlich klingen außerdem Vornamen wie Lina oder Lena, sie haben allerdings – um im Pflanzenjargon zu bleiben – andere Wurzeln.

Wissenswertes Linnea

Aus der Botanik

Der Namensgeber der Blume Linneae Borealis war Carl von Linné. Er hat das Moosglöckchen nach sich selbst benannt, weil es seine Lieblingsblume war. In der Botanik kennt man ihn vor allem für seine binäre Nomenklatur. Außerdem hat Carl von Linné im 18. Jahrhundert als einer der ersten die Sexualität von Pflanzen erforscht. Für seine Verdienste wurde der Forscher später vom schwedischen König sogar in den Adel erhoben.

Aus dem Radio

Ebenso aus Schweden kommt die moderne Sängerin Linnea Henriksson. Sie macht vor allem Pop-Musik. Bekannt wurde Linnea Henriksson durch die schwedische Castingshow „Idol“, wo sie 2010 den vierten Platz belegte. Danach hat sie mehrere Alben und Singles herausgebracht, die in den schwedischen Charts hoch ranken – das deutsche Radio hat die Sängerin allerdings noch nicht erreicht.

Aus dem Fußball

Linnea Liljegärd ist eine Fußballerin aus Schweden. Seit 2008 gehört sie zum Verein BK Häcken FF und seit 2009 zur schwedischen Fußballnationalmannschaft der Frauen. Davor war sie bereits Teil des Juniorenteams. Pokale oder offizielle Titel konnte sich Linnea Liljegärd bislang allerdings noch keine sichern.

Namen ähnlich wie Linnea

Linea, Linnéa