Lindis

Lindis leitet sich von Linda ab

    • Unbekannt
    • Weniger als 25 Mal geben
    • 13. Februar, 15. April, 30. April, 13. Mai, 20. Juni, 25. Juni, 21. August, 01. September, 02. September
Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Lindis
  • babynamen_card_with_name Lindis
  • babynamen_card_with_name Lindis
  • babynamen_card_with_name Lindis
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Lindis?

So wirkt der Name Lindis auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Lindis auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Lindis

Lindis leitet sich von Linda ab. Linda leitet sich von anderen germanischen Vornamen mit „lind“ am Anfang ab. Auf althochdeutsch heißt „lindi“ so viel wie „zart“, „sanft“ oder „weich“. Das ebenso verwandte Word „linta“ bedeutet dagegen „Lindenholzschild“.

Auf Spanisch und Portugiesisch hat „linda“ die Bedeutung „schön“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Lindis

Lindis leitet sich von Linda ab. Von 1950 bis 1960 war Linda zum ersten Mal ein häufiger Vorname in Deutschland. Nachdem Eltern ihn 1963 sehr oft vergaben, verloren sie danach zunächst ihr Interesse an dem Mädchennamen. Doch kurz darauf schossen die Zahlen plötzlich wieder in die Höhe: In den 80ern und 90ern war Linda mehrfach einer der Top 50 Vornamen in Deutschland. Seitdem ist die Begeisterung ein wenig abgeflacht. Bis heute ist Linda aber einer der 100 häufigsten Babynamen hierzulande. Besonders oft trifft man Babys, die Linda heißen, in Südostdeutschland. Vor allem in Sachsen. Auch im Südwesten kommt er immer wieder vor. Im Norden und in Hessen ist er allerdings eher unbekannt.

Eine andere Form von Linda ist Lindis.

Wissenswertes Lindis

Aus dem Fernsehen

Lindis leitet sich von Linda ab. Linda Zervakis ist eine bekannte deutsche Moderatorin mit griechischer Herkunft. Man kennt sie vor allem aus der Tagesschau. Seit 2013 hat sie dort moderiert. Zuvor war sie unter anderem Nachrichtensprecherin beim NRD. Außerdem gibt es einen Podcast von ihr mit dem Titel „Linda Zervakis präsentiert: Gute Deutsche“.

Aus Natürlich blond

Eine berühmte Schauspielerin mit dem Vornamen Linda aus den USA ist Linda Cardellini. Man kennt sie zum Beispiel aus „Natürlich blond“ oder „Scooby-Doo“, wo sie Velma Dinkley spricht. Außerdem war sie beim Film „Brokeback Mountain“ dabei, der drei Oscars gewann. In der Netflix-Serie „Dead to Me“ verkörpert sie Judy Hale, eine der Hauptfiguren.

Aus der Terminator-Reihe

Eine andere bekannte amerikanische Schauspielerin ist Linda Hamilton. Man kennt sie unter anderem aus den Filmen der „Terminator“-Reihe, wo sie eine der Hauptrollen übernimmt. Auch in „Dante’s Peak“, „Kinder des Zorns“ und „King Kong lebt” tritt sie in wichtigen Rollen auf.