Levi

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Levi
  • babynamen_card_with_name Levi
  • babynamen_card_with_name Levi
  • babynamen_card_with_name Levi
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Levi?

So wirkt der Name Levi auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Levi auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Levi

Levi ist ein biblischer Vorname. Auf Hebräisch bedeutet er „treu“ oder „anhänglich“.

Jakob, Isaak und Abraham gelten als Stammväter von Israel. Jakob hatte zwölf Söhne. Von ihnen stammten dann die zwölf Stämme von Israel ab. Einer dieser Söhne hieß Levi. Der Stamm Levi wurde später einer der wichtigsten in Israel. Alle Priester gehören zu diesem Stamm. Auch Mose und sein Bruder Aaron, der erste Hohepriester, stammten von Levi ab.

Im Neuen Testament kommt der Vorname Levi auch vor. Er ist ein anderer Name für Matthäus. Das war ein Apostel und ein Jünger von Jesus. Er hat das Matthäus-Evangelium geschrieben.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Levi

In Deutschland ist der Vorname Levi erst seit Kurzem populär. Vor 2004 ist er hier fast gar nicht aufgetaucht. Dann hat er aber eine rasante Entwicklung nach oben hingelegt. 2010 gehörte er schon zu den 100 häufigsten Babynamen in Deutschland. Danach ist das Wachstum kurz gestockt. Später gingen die Zahlen aber weiter hoch. 2020 erreichte Levi dann knapp das Niveau der Top 50 Vornamen.

Am beliebtesten ist Levi als Jungenname in Hamburg. Häufig findet man ihn aber auch in Mecklenburg-Vorpommern und Brandenburg. Darauf folgen Sachsen, Thüringen und Baden-Württemberg. In Bayern und im Saarland nennen die wenigsten Eltern ihre Babys Levi.

Außer Levi gibt es auch die Schreibweisen Levy und Leevi. Sie kommen in Deutschland allerdings nicht so häufig vor.

Wissenswertes Levi

Aus dem wilden Westen

Eines der bekanntesten Namensvorbilder ist Levi Strauss. Er hat im 19. Jahrhundert die Jeans-Hose erfunden. Ursprünglich war Levi Strauss aus Deutschland. Er trug als Kind auch noch den Vornamen Löb. Als seine Familie in die USA auswanderte, hat er sich dann in Levi umbenannt. Er hat von Anfang an mit Textilien gearbeitet. Die Jeans hat er mit Jacob Davis zusammen vor allem für Goldgräber entwickelt, die stabile Hosen brauchten. Zuerst waren Jeans als Overall-Anzüge erhältlich.

Aus dem Sport

Ein berühmter Sportler mit dem Vornamen Levi ist Levi Sherwood. Seine Disziplin ist das Freestyle Motocross. Man kennt es auch als FMX. Bei dieser Sportart vollführen die Fahrer Stunts beim Sprung auf einem Motorrad. Levi Sherwood fährt für Neuseeland. Er hat bei den X Games Minneapolis 2017 zweimal Gold geholt: einmal für die Kategorie „Best Trick“, einmal für „Freestyle“. Außerdem gewann er Gold bei den Nitro World Games 2016 und 2017 in Salt Lake City.

Aus Film und Fernsehen

In der Manga- und Anime-Serie „Attack on Titan“ ist Levi Ackermann eine der Hauptfiguren. Im Original heißt die Serie „Shingeki no Kyojin“. Die Geschichte spielt in einem postapokalyptischen Szenario. Die Welt wird von Riesen beherrscht, die auch noch den letzten Rest der Menschheit ausradieren wollen. Levi Ackermann ist einer der Rebellen, die sich dagegen wehren. Er ist ein militärischer Anführer und gilt als stärkster Soldat der Menschen.

Namen ähnlich wie Levi

Lewi, Leevi, Levy