Lenn

Lenn leitet sich von Leonhard ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Lenn
  • babynamen_card_with_name Lenn
  • babynamen_card_with_name Lenn
  • babynamen_card_with_name Lenn
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Lenn?

So wirkt der Name Lenn auf euch

 0%
100%
100%
100%
 0%
100%

Wie wirkt der Name Lenn auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Lenn

Lenn ist eine Kurzform von Lennart, was wiederum von Leonhard stammt. Leonhard ist ein lateinisch-germanischer Vorname. Er besteht aus zwei Teilen. „Leo“ ist lateinisch für „Löwe“. „Harti“ ist althochdeutsch für „hart“, „stark“ oder „tapfer“. Man kann den Vornamen also als „starker Löwe“ übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Lenn

Die Kurzform Lenn verwendet man in Deutschland erst seit Kurzem als offiziellen Vornamen. Vor der Jahrtausendwende war der Babyname hier kaum verbreitet. Seit 2006 gehört er jedoch zu den 200 häufigsten Vornamen in Deutschland. 2008 und 2010 hat Lenn sogar die Marke der Top 150 überschritten. Dieses Niveau erreichte er erneut im Jahr 2014. Danach sind die Zahlen kurz wieder gesunken. Aber in letzter Zeit zeichnet sich wieder eine steigende Tendenz ab.

Vor allem in Niedersachsen nennen viele Eltern ihre Babys Lenn. Gefolgt von Nachbarstaaten wie Nordrhein-Westfalen, Hessen, Hamburg oder Schleswig-Holstein. In Südostdeutschland findet man den Vornamen dagegen nur selten.

Eine alternative Schreibweise von Lenn ist Len. Außerdem gibt es verschiedene Namensvarianten, etwa Lenni, Lennie oder Lenny.

Wissenswertes Lenn

Aus „Der Kroatien-Krimi“

Ein bekannter deutscher Schauspieler mit dem Vornamen Lenn ist Lenn Kudrjawizki. Einen seiner ersten wiederholten Serienauftritte hatte er in „Abschnitt 40“. Vor allem kennt man ihn aber als Kommissar Emil Perica aus der ARD-Reihe „Der Kroatien-Krimi“. Weitere bekannte Filme mit Lenn Kudrjawizki sind unter anderem „Die Fälscher“, „Die Päpstin“ oder „Jack Ryan: Shadow Recruit“.

Aus „Underworld“

„Underworld“ ist der Titel einer Action-Horrorfilmreihe vom Regisseur Len Wiseman. Er kommt aus den USA und arbeitet ebenso als Drehbuchschreiber und Produzent. Als Ausstattungsassistent hat er zuerst an Produktionen wie „Independence Day“, „Men in Black“ und „Godzilla“ mitgewirkt. Später hat er neben „Underworld“ auch bei anderen Werken Regie geführt. Dazu gehören etwa die Filme „Total Recall“ oder „Stirb langsam 4.0“. Die Mystery-Serie „Sleepy Hollow“ wurde ebenfalls von Len Wiseman produziert.

Aus Comics

Aus Chicago kommt der Illustrator und Comicschreiber Lenn Redman. Er hat unter anderem für den Produzenten Leon Schlesinger gearbeitet und war dort für die Animation von Schweinchen Dick verantwortlich. Außerdem war er an der Animation des berühmten Disney-Films „Fantasia“ beteiligt. Darüber hinaus war Lenn Redman als Karikaturist und Schriftsteller aktiv.

Namen ähnlich wie Lenn

Leonhardt, Len, Lenny, Lennard, Leonard, Leonardo