Leiff

Leiff leitet sich von Leif ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Leiff
  • babynamen_card_with_name Leiff
  • babynamen_card_with_name Leiff
  • babynamen_card_with_name Leiff
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Leiff?

So wirkt der Name Leiff auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Leiff auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Leiff

Leiff leitet sich von Leif ab. Leif ist ein nordischer Vorname. Er lässt sich mit „Nachkomme“ oder „Erbe“. übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Leiff

Leiff leitet sich von Leif ab. Beliebt wurde der Vorname Leif in Deutschland zum ersten Mal In den frühen 70ern. Bis 1990 sind die Zahlen allerdings stark geschwankt. Mehrmals schaffte es Leif fast in die Top 100, in manchen Jahren kam der Vorname aber nur ganz selten vor. In den 90ern hat sich die Kurve dann stetiger der Top-100-Grenze angenähert. Bevor sie diese erreichen konnte, sind die Zahlen aber nach der Jahrtausendwende stark abgefallen. Heute ist Leif ein eher seltener Babyname. Man findet ihn hauptsächlich noch in Schleswig-Holstein.

Eine alternative Schreibweise von Leif ist beispielsweise Leiff.

Wissenswertes Leiff

Aus der Geschichte

Leiff leitet sich von Leif ab. Bekannt ist Leif Erikson aus Island. Er gilt als der Europäer, der Amerika als erster entdeckt hat – und zwar schon Jahrhunderte, bevor Columbus überhaupt geboren ist: Kurz nach der ersten Jahrtausendwende ist er im heutigen Neufundland in Kanada angekommen. Im Gegensatz zu anderen Seefahrern hat sich Leif Erikson auch für eine Zeit in Amerika angesiedelt. Es gibt heute noch Überbleibsel einer Wikingersiedlung in Neufundland.

Namen ähnlich wie Leiff

Leffe, Leifur, Leifr