Leana

Leana leitet sich von Lea ab

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Leana
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Leana
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Leana
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Leana
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Leana?

So wirkt der Name Leana auf euch

57%
43%
 0%
29%
14%
29%

Wie wirkt der Name Leana auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Leana

Leana leitet sich von Lea ab. Lea ist ein biblischer Vorname. Allerdings ist seine Bedeutung umstritten. Auf Hebräisch bedeutet „le’ah“ dasselbe wie „Antilope“ oder „Wildkuh“. Man kann das Wort auch mit „die sich Mühe gibt“ übersetzen. Wenn man die assyrische Sprache zugrunde legt, ist die Namensbedeutung dagegen „Herrin“ oder „Herrscherin“. Außerdem kann man Lea als weibliche Form von Leo verstehen. Dann heißt Lea so viel wie „Löwin“.

Außerdem kann man Leana als Kurzform von Ileana verstehen, was wiederum von Helena kommt. Helena ist ein griechischer Vorname. Der erste Teil „hele“ bedeutet „Sonnenschein“. Eine andere Theorie besagt, dass der Name auf „selene“ oder „selas“ basiert. „Selene“ heißt „Mond“, „selas“ bedeutet „Glanz“ oder „Licht“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Leana

Erst seit wenigen Jahren ist der Vorname Leana in Deutschland populär. Vor 2006 hat man ihn hierzulande fast gar nicht gesehen. Im Jahr 2008 gehörte Leana dann zu ersten Mal zu den 200 beliebtesten Vornamen. Danach sind die Zahlen immer wieder hin- und hergeschwankt. Insgesamt hält sich die Kurve aber relativ konstant auf der Höhe der Top 200.

Vor allem in Westdeutschland ist der Vorname Leana sehr verbreitet. Man findet ihn besonders häufig in Bremen, Niedersachsen und Baden-Württemberg. Im Saarland, in Bayern und in Ostdeutschland nennen dagegen nur wenige Eltern ihre Babys Leana.

Ähnlich klingen beispielsweise Vornamen wie Leander, Malea oder Eleanor– Sie haben allerdings andere Wurzeln.

Wissenswertes Leana

Die Namensform Leana ist sehr modern. Deshalb gibt es bisher nur wenige berühmte Personen, die so heißen.

Aus „Ein Zwilling kommt selten allein“

Die wohl bekannteste Namensträgerin ist Leanna Creel. Sie ist eine Schauspielerin aus den USA. Ihren Durchbruch hatte sie mit dem Disney-Film „Ein Zwilling kommt selten allein“. Sie tritt außerdem in Serien wie „California High School“, „Beverly Hills 90210“ oder „Parker Lewis – Der Coole von der Schule“ auf. Darüber hinaus arbeitet Leanna Creel vor allem als Filmproduzentin. Von ihr sind beispielsweise Werke wie „Freeway“, „Six-String Samurai“, „Weil ich ein Mädchen bin“ oder „Ran an die Braut“.

Namen ähnlich wie Leana

Liah, Leia, Lia, Leah, Liya