Kamila

Kamila ist ein arabischer oder osteuropäischer Mädchenname

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Kamila
  • babynamen_card_with_name Kamila
  • babynamen_card_with_name Kamila
  • babynamen_card_with_name Kamila
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Kamila?

So wirkt der Name Kamila auf euch

100%
100%
 0%
 0%
 0%
100%

Wie wirkt der Name Kamila auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Kamila

Kamila ist ein arabischer Vorname. Er bedeutet „perfekt“ oder „vollkommen“. Außerdem ist Kamila eine alternative Schreibweise von Camilla, die man in einigen osteuropäischen Ländern verwendet. Camilla ist ein lateinischer Vorname. Er kommt von Camillus und lässt sich etwa als „aus guter Familie“ oder „ehrbar“ interpretieren.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Kamila

Vor allem in Tschechien, Polen, Lettland und der Slowakei nennen viele Eltern ihre Babys Kamila. Auch in England und Frankreich findet man häufig Babys, die so heißen. In Deutschland fallen die Zahlen dagegen deutlich geringer aus.

Wissenswertes Kamila

Aus Olympia

Mehrere berühmte Sportlerinnen tragen den Vornamen Kamila. Zum Beispiel Kamila Skolimowska aus Polen. Ihre Disziplin war der Hammerwurf. Darin gewann sie mehrere Meisterschaften und holte sich bei den Olympischen Spielen 2000 eine Goldmedaille. Auch Kamila Lićwinko kommt aus Polen, ist allerdings Expertin in der Leichtathletik. Sie holte sich in der Hochsprung-Disziplin bei der FISU-Universiade 2013 in Kasan und bei den Hallenweltmeisterschaften 2014 in Sopot beide Male Gold. Außerdem stellte sie mehrere polnische Hochsprungrekorde auf.