Julie

Julie leitet sich von Julia ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Julie
  • babynamen_card_with_name Julie
  • babynamen_card_with_name Julie
  • babynamen_card_with_name Julie
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Julie?

So wirkt der Name Julie auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Julie auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Julie

Julie ist eine hauptsächlich französische Variante von Julia. Julia leitet sich von Julius ab. Julius ist ein lateinischer Name. Er bedeutet „aus der Familie der Julier stammend“. Gaius Julius Caesar war ein berühmter römischer Kaiser. Man kennt ihn zum Beispiel aus den Asterix-Comics. Was der Name Julius genau bedeutet, weiß man nicht. Laut einer Theorie kommt er von „jovilius“. Das bedeutet „Jupiter gewidmet“. Es besteht auch die Meinung, dass er mit „ioulus“ zusammenhängt. Das ist ein griechisches Wort. Dann wäre die Bedeutung „der Jugendliche“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Julie

In den 90er Jahren ist der Vorname Julie zum ersten Mal vermehrt in Deutschland aufgetreten. 1996 hatte der Graph einen ersten Höhepunkt unter den Top 100 Vornamen. Danach ist die Kurve zwar kurz wieder gefallen. Noch höher fielen die Zahlen aber in den frühen 2000ern aus. Ganz in die Top 50 schaffte es Julie allerdings auch hier nicht. Seit 2005 ist die Tendenz wieder sinkend. Derzeit befindet sich Julie knapp unter der Linie der 150 häufigsten Vornamen.

Eine andere Schreibweise von Julie ist Juli. Verwandt ist der Vorname außerdem mit Julia, Juliane oder Juliette.

Wissenswertes Julie

Aus „Mary Poppins“

Julie Andrews ist eine Schauspielerin aus England. Einer ihrer ersten Auftritte war im berühmten Disney-Filmmusical „Mary Poppins“, wo sie direkt die Hauptrolle übernahm. Für ihre Performance gewann sie sogar einen Oscar. Für diesen preis wurde Julie Andrews später noch zweimal nominiert: Einmal für „Meine Lieder – meine Träume“, einmal für „Victor/Victoria“. Weitere bekannte Produktionen mit Julie Andrews sind etwa „Plötzlich Prinzessin“ oder die Serie „Bridgerton“. Hier spricht sie Lady Whistledowns Stimme.

Aus „Modern Family“

Aus den USA stammt die Schauspielerin Julie Bowen. Sie wurde durch die Komödie „Happy Gilmore“ bekannt. Daraufhin trat sie auch in verschiedenen Serien auf, zum Beispiel in „Ed – Der Bowling-Anwalt“, „Boston Legal“ oder „Modern Family“. In „Modern Family“ übernimmt sie die Rolle von Claire Dunphy, einer der Hauptfiguren. Für ihre Performance in dieser Sitcom hat Julie Bowen bereits mehrere Auszeichnungen gewonnen.

Aus „Harry Potter“

Eine der populärsten Schauspielerinnen aus England ist Julie Walters. Sie hat schon etliche verschiedene Rollen in unzähligen Filmen verkörpert. Beispielsweise kennt man sie als Rosie Mulligan aus „Mamma Mia!“ oder als Georgia Wilkinson aus „Billy Elliot – I Will Dance“. In der erfolgreichen Fantasy-Filmreihe „Harry Potter“ übernimmt Julie Walters außerdem die Rolle von Molly Weasley, Rons Mutter. Weitere bekannte Filme mit dieser facettenreichen Schauspielerin sind beispielsweise „Rita will es endlich wissen“, „Der geheime Garten“ oder „Kalender Girls“.

Namen ähnlich wie Julie

Giulia