Julian

Julian leitet sich von Julius ab

    • 1846 Jungen bekamen diesen Namen
    • 09. Januar, 27. Januar, 28. Januar, 12. Februar, 16. Februar, 17. Februar, 08. März, 04. Juli, 19. August, 02. September, 18. Oktober
Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Julian
  • babynamen_card_with_name Julian
  • babynamen_card_with_name Julian
  • babynamen_card_with_name Julian
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Julian?

So wirkt der Name Julian auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Julian auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Julian

Julian leitet sich von Julius ab. Julius ist ein lateinischer Name. Er bedeutet „aus der Familie der Julier“. Gaius Julius Caesar war ein berühmter römischer Kaiser. Man kennt ihn unter anderem aus den „Asterix“-Comics. Was der Name Julius genau bedeutet, weiß man nicht. Laut einer Theorie kommt er von „jovilius“. Das bedeutet „Jupiter gewidmet“. Es besteht auch die Meinung, dass er mit „ioulus“ zusammenhängt. Das ist ein griechisches Wort. Dann wäre die Bedeutung „der Jugendliche“.

Vor allem in Deutschland, England und Polen ist die Variante Julian gebräuchlich.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Julian

In den 60ern haben erstmals Eltern ihre Babys öfter Julian genannt. Einer der 100 beliebtesten Vornamen war Julian in Deutschland 1976 und 1977. Danach sind die Zahlen kurz wieder gesunken. Seit 1980 steht Julian aber sehr hoch im Kurs: Er gehört fast durchgehend zu den 50 häufigsten Vornamen. Seit den 90ern nähert sich der Babyname schwankend den Top 20 an. Einer der Top 10 Vornamen war Julian 2004 und 2007 ganz knapp. In den letzten Jahren ist allerdings eine leicht sinkende Tendenz zu verzeichnen.

Am beliebtesten ist der Vorname Julian in Bayern, Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Auch im restlichen Süd- und Westdeutschland kommt der Babyname häufig vor. Seltener findet man ihn dagegen in Ostdeutschland und Schleswig-Holstein. Die geringsten Zahlen lassen sich im Bundesstaat Thüringen verzeichnen.

Direkt verwandt ist Julian mit den Vornamen Julius und Julien. Außerdem gibt es die weiblichen Namensformen Julia und Juliane.

Wissenswertes Julian

Aus YouTube

Auf YouTube ist der Name Julian Claßen bekannt. Der Influencer betreibt einen Kanal namens „Julienco“. Dort hat er über 4 Millionen Abonnements. Julian Claßen ist mit Bianca Claßen verheiratet. Sie ist auch eine erfolgreiche YouTuberin. Ihr Profil heißt „BibisBeautyPalace“.

Aus Film und Fernsehen

Berühmte Schauspieler mit dem Vornamen Julian sind zum Beispiel Julian Morris oder Julian McMahon. Morris kennt man vor allem aus „Cry_Wolf“ oder Serien wie „Once Upton a Time – Es war einmal“. Julian McMahon sieht man zum Beispiel in „Die Vorahnung“ oder in „Fantastic Four“. Außerdem spielt er in den Serien „Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis“ und „FBI: Most Wanted“.

Aus dem Fußball

Auch im Fußball gibt es für den Vornamen Julian viele Namensvorbilder. Zum Beispiel Julian Brandt, Julian Draxler oder Mats Julian Hummels.

Julian Brandt hat früher für Bayer 04 Leverkusen gespielt und steht jetzt für Borussia Dortmund auf dem Platz. Er holte 2016 die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen und wurde 2021 Pokalsieger.

Julian Draxler war zuerst beim FC Schalke 04 und bei der VfL Wolfsburg, spielt aber heute bei Paris Saint-Germain. Er wurde 2014 Weltmeister.

Namen ähnlich wie Julian

Giulio, Juli, Juliana, Juliane, Julianka, Juleke, Juliette, Jules, Jule, Julia