Joey

Joey leitet sich von Josef ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Joey
  • babynamen_card_with_name Joey
  • babynamen_card_with_name Joey
  • babynamen_card_with_name Joey
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Joey?

So wirkt der Name Joey auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Joey auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Joey

Joey leitet sich von Josef ab. Josef ist ein biblischer Vorname. Er basiert auf dem Wort „yasaf“ und bedeutet „er fügt hinzu“. Man kann den Vornamen auch mit „Gott fügt hinzu“ übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Joey

Joey leitet sich von Josef ab. Früher war der Vorname Josef in Deutschland sehr verbreitet. Von 1890 bis 1920 haben Eltern ihre Babys sehr oft Josef genannt. In den 40ern ist die Kurve dann kurz gefallen, hat sich davon in den 50ern aber wieder erholt. Danach sind die Zahlen allerdings stark gesunken. Seit 1970 schwankt der Kurs sehr stark, doch insgesamt kommt der Vorname Josef nur noch selten in Deutschland vor.

Die meisten Eltern, die ihre Babys Josef nennen, kommen aus Bayern. In den anderen deutschen Bundesländern findet man den Vornamen nicht so häufig. Die niedrigsten Zahlen lassen sich in Schleswig-Holstein, Hamburg, Bremen und im Saarland verzeichnen.

Die Formen Joseph, Yosef und Yoseph kommen noch seltener vor als Josef. In anderen Ländern ist der Vorname aber bis heute sehr verbreitet. Er wird allerdings anders geschrieben und ausgesprochen. Beispiele sind Joséphe, José, Joe, Jussuf oder Giuseppe. Außerdem stammen die Mädchennamen Josefina, Josefa und Josephine von Josef ab.

Wissenswertes Joey

Aus der Bibel

Joey leitet sich von Josef ab. In der Bibel kommen mehrere Personen mit dem Namen Josef vor. Vor allem kennt man Josef aus der Weihnachtsgeschichte. Er war der Mann von Maria. Sie sind zusammen in einem Stall in Bethlehem untergekommen, wo Jesus auf die Welt kam. Ein anderer bekannter Josef aus der Bibel ist der Sohn von Jakob, einem der Stammväter von Israel. Seine Brüder haben ihn als Sklave nach Ägypten verkauft. Doch dort hat er sich eine hohe Stellung als Berater des Pharaos erarbeitet. Am Ende hat er das ganze Land und die Nachbarvölker vor einer Hungersnot gerettet.

Aus dem Fußball

Ein weltweit bekannter und erfolgreicher Fußballer aus Deutschland ist Lukas Podolski. Was viele aber nicht wissen, ist, dass er mit Zweitnamen Josef heißt. Lukas Josef Podolski hat schon beim 1. FC Köln, beim FC Bayern München und bei FC Arsenal gespielt. Heute steht er für Górnik Zabrze auf dem Feld. Mit der deutschen Nationalmannschaft wurde Lukas Josef Podolski 2014 Weltmeister. Darüber hinaus holte er sich mit seinen Vereinen verschiedene nationale Titel. Im Jahr 2017 wurde er zum Torschützen des Jahres erkoren.