Jayden

Jayden leitet sich von Jay ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Jayden
  • babynamen_card_with_name Jayden
  • babynamen_card_with_name Jayden
  • babynamen_card_with_name Jayden
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Jayden?

So wirkt der Name Jayden auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Jayden auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Jayden

Jayden leitet sich von Jay ab. Jay wiederum ist eine Kurzform von verschiedenen Vornamen , die mit „J“ anfangen. Zum Beispiel James oder Jakob. Jakob ist ein biblischer Vorname. Er kommt aus dem Hebräischen. Was er genau bedeutet, weiß man heute aber nicht mehr genau. Man kann seine Bedeutung als „Gott schützt“ interpretieren. Außerdem kommen in der Bibel auch schon die Übersetzungen „Fersenhalter“ oder „Betrüger“ vor. James ist eine englische Variante von Jakob.

Man kann den Vornamen Jay auch von anderen Babynamen ableiten, bei denen „J“ am Anfang steht. Je nachdem ist die Namensbedeutung dann unterschiedlich.

Jayden ist ein erfundener Vorname. Man hängt „den“ ans Ende von „Jay“ an. Die Silbe „den“ ist angelehnt an andere Namen wie Hayden oder Braden.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Jayden

Der Vorname Jayden war in Deutschland lange Zeit kaum verbreitet. Erst 2007 stieg er zu einem der 150 häufigsten Babynamen auf. Bis 2011 sind die Zahlen immer weiter angewachsen. Hier erreichte der Graph dann einen Höhepunkt. Bis 2014 war Jayden sogar einer der 100 beliebtesten Vornamen in Deutschland. Danach ist die Kurve wieder gefallen. Derzeit lässt sich aber erneut eine leicht steigende Tendenz verzeichnen.

Verwandte Formen von Jayden sind Jaden oder Jadon.

Wissenswertes Jayden

Von Britney Spears

Britney Spears ist eine der erfolgreichsten Musikerinnen weltweit. Sie kommt aus den USA und wurde vor allem um die Jahrtausendwende als „Princess of Pop“ bekannt. Schon als sie noch Teenager war, haben sich ihre Alben millionenfach verkauft. Bekannte Songs von Britney Spears sind zum Beispiel „… Baby One More Time“, „Oops!… I Did It Again“ oder „Toxic“. Britney Spears hat inzwischen zwei Söhne: Sean und Jayden Federline. Jayden ist heute selbst Teenager. Ob er wohl auch so viele Herzen erobern wird wie seine Mutter vor ihm?

Von Will Smith

Ebenso aus den USA kommt Jaden Smith, ein Schauspieler und Musiker. Seine Lieder lassen sich dem Rap zuordnen. Jaden Smith hat ebenso bekannte Eltern: Sein Vater ist Will Smith, ein gefeierter Rapper und Schauspieler. Jaden Smith ist neben seinem Vater bereits in „Men in Black II“ aufgetaucht. Bekannter wurde er später durch „Das Streben nach Glück“. Andere erfolgreiche Filme mit ihm sind „Karate Kid“, „After Earth“ und „Life in a Year“. Von Jaden Smiths Liedern sind vor allem „Ninety“, „Again“ und „SOHO“ bekannt.

Aus dem Sport

Jaden Schwartz ist ein Profisportler aus Kanada. Seine Disziplin ist das Eishockey. Er hat früher unter anderem beim Colorado College und bei den St. Louis Blues gespielt und steht heute für die Seattle Kraken auf dem Feld. Im Jahr 2012 wurde Jaden Schwartz nach mehreren Juniorerfolgen ins West First All-American-Team der US-amerikanischen Collegemeisterschaft berufen. 2019 holte er sich dann den ersten großen Titel: Mit den St. Louis Blues gewann Jaden Schwartz zum ersten und bisher einzigen Mal den Stanley-Cup.