Jasper

Jasper leitet sich von Kaspar ab

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Jasper
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Jasper
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Jasper
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Jasper
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Jasper?

So wirkt der Name Jasper auf euch

100%
 0%
 0%
100%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Jasper auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Jasper

Jasper leitet sich von Kaspar ab. Kaspar ist ein hebräischer Vorname. Er basiert auf dem persischen Wort für „Schatzmeister“. Laut der Tradition war Kaspar der Name eines der heiligen drei Könige, die Jesus nach seiner Geburt besucht haben.

Vor allem im Friesland, in Norddeutschland und in englischsprachigen Gebieten ist der Vorname Jasper verbreitet.

Anzahl und Varianten Jasper

Von den 80ern bis kurz nach der Jahrtausendwende war Jasper ein sehr beliebter Vorname in Jasper. Er gehörte mehrfach zu den Top 100 Babynamen. Allerdings sind die Zahlen stark geschwankt. In manchen Jahren war Jasper nicht mal einer der 150 beliebtesten Vornamen. Im Jahr 2006 ging die Kurve dann plötzlich stark nach unten. Davon hat sich Jasper bis heute nicht mehr erholt. Die Kurve stagniert nun zwischen den Linien der Top 150 und Top 200 Babynamen.

Am häufigsten nennen nach wie vor Eltern in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen ihre Babys Jasper. Je südlicher man geht, desto geringer fallen die Zahlen aus.

Andere Varianten von Jasper sind zum Beispiel Caspar oder Gaspar.

Wissenswertes Jasper

Aus dem Fußball

Aus den Niederlanden kommt der Fußballer Jasper Cillessen. Seine Position ist das Tor. Er hütet das Netz derzeit für den FC Valencia. Vorher stand er für NEC Nijmegen, Ajax Amsterdam und FC Barcelona auf dem Feld. Seit 2013 gehört er außerdem zur Nationalmannschaft der Niederlande. Mit dieser Aufstellung wurde Jasper Cillessen dritter bei der Weltmeisterschaft 2014. Außerdem wurde er mehrfach niederländischer und spanischer Meister.

Aus Filmen und Büchern

Hauptsächlich arbeitet der Brite Jasper Fforde als Kameramann. Beispielsweise bei „James Bond 007 – Golden Eye“. Bekannter ist er aber für seine Bücher. Beispielsweise hat Jasper Fforde die „Thursday Next“-Reihe mit Büchern wie „Der Fall Jane Eyre“ oder „In einem anderen Buch“ geschrieben. Auch die Reihe „Dragonslayer“ stammt aus seiner Feder.

Aus der Kunst

Aus den USA kommt der Künstler Jasper Johns, der unter anderem Gemälde, Plastiken und Bühnenbilder anfertigt. Er hat die Grundsteine für die Pop Art gelegt. Bekannte Werke von Jasper Johns sind beispielsweise „Flag“, „Three Flags“ oder „Target with Four Faces“.

Namen ähnlich wie Jasper

Jesper, Gaspar, Caspar