Irma

Irma leitet sich von Irmhild ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Irma
  • babynamen_card_with_name Irma
  • babynamen_card_with_name Irma
  • babynamen_card_with_name Irma
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Irma?

So wirkt der Name Irma auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Irma auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Irma

Irma ist ein altdeutscher Vorname. Er ist eine Kurzform von anderen Namen, bei denen „Irm“ oder „Ermen“ am Anfang steht, zum Beispiel Irmhild Dieses Element hat die Bedeutung „ganz“, „allumfassend“, „groß“ oder „Welt“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Irma

Seinen Höhepunkt erlebte der Mädchenname Irma in Deutschland Anfang des 20. Jahrhunderts. Bis Mitte der 30er war Irma hier unter den Top 50 und teilweise sogar unter den Top 20 Babynamen. Nach 1935 sind die Zahlen allerdings stark gefallen. Heute befindet sich Irma unter der Linie der Top 300. Allerdings ist die Tendenz aktuell steigend.

Von Irma lässt sich beispielsweise der Vorname Emma ableiten. Er ist seit zwei Jahren der beliebteste Mädchenname in Deutschland.

Wissenswertes Irma

Aus Film und Fernsehen>/h3>
Aus den USA stammt die Schauspielerin Irma Hall. Sie hat zuerst als Lehrerin gearbeitet und trat erst spät in Filmen auf. Bekannt wurde sie vor allem durch „Ladykillers“, wo sie die weibliche Hauptrolle übernahm. Andere Filme mit Irma Hall sind beispielsweise „A Family Thing – Brüder wider Willen“, „Collateral“ oder „Bad Lieutnant – Cop ohne Gewissen“.

Namen ähnlich wie Irma

Imelda