Hudson

Hudson leitet sich von Hugo ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Hudson
  • babynamen_card_with_name Hudson
  • babynamen_card_with_name Hudson
  • babynamen_card_with_name Hudson
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Hudson?

So wirkt der Name Hudson auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Hudson auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Hudson

Hudson leitet sich von Hugo ab. Hugo ist ein althochdeutscher Vorname. Er leitet sich von anderen Babynamen ab, bei denen „Hug“ am Anfang steht. „Hugu“ bedeutet dabei „Herz“, „Sinn“, „Gedanke“ oder „Geist“. Eine Interpretation der Namensbedeutung wäre beispielsweise „der Kluge“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Hudson

Hudson leitet sich von Hugo ab. Ende des 19. Jahrhunderts war der Vorname Hugo in Deutschland sehr beliebt. Er gehörte sogar zu den 20 häufigsten Babynamen. Danach sind die Zahlen aber schwankend immer weiter gefallen. Ab 1910 war Hugo nur noch unter den Top 50, nach 1935 dann nicht mal mehr unter den Top 100. Heute bewegt sich die Kurve zwischen der Linie der Top 200 und Top 100 Vornamen, wobei die Zahlen weiterhin schwanken.

Besonders häufig findet man Babys mit dem Vornamen Hugo noch in Ostdeutschland, angeführt von Mecklenburg-Vorpommern. Ganz hinten auf der Liste stehen dagegen Niedersachsen, Bremen, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und das Saarland.

Abgeleitete Varianten von Hugo sind etwa Hugh, Hauke oder Hudson.

Wissenswertes Hudson

Aus „Matrix“ und „Der Herr der Ringe“

Hudson leitet sich von Hugo ab. Hugo Weaving ist ein berühmter Schauspieler aus Australien. Vor allem kennt man ihn aus den Rollen als Elbenkönig Elrond in „Der Herr der Ringe“ und „Der Hobbit“ oder als Agent Smith in der Science-Fiction-Trilogie „Matrix“. Darüber hinaus spielt Hugo Weaving in Filmen wie „V wie Vendetta“, „Captain America: The First Avenger“ oder „Mortal Engines: Krieg der Städte“ mit. Für seine Performance in verschiedenen – auch weniger bekannten – Filmen wurde Hugo Weaving bereits mehrfach ausgezeichnet.

Aus dem Fußball

Eine französische Torwartlegende ist Hugo Lloris. Er spielt seit fast zehn Jahren bei Tottenham Hotspur und ist seit seiner Jugend Torhüter der französischen (Junioren-)Nationalmannschaft. Bereits dreimal wurde er zum besten Torhüter der Saison gewählt. 2018 holte er sich dann zum ersten und bisher einzigen Mal den Weltmeistertitel. Wegen seiner Verteidigung gilt Hugo Lloris als Rekordtorwart von Frankreich.

Aus der Literatur

Ebenso aus Frankreich kam der berühmte Autor Victor Hugo. Aus seiner Feder stammen bis heute populäre Werke wie „Die Elenden“ (Les Misérables) oder „Der Glöckner von Notre-Dame“. Beide Klassiker wurden, neben anderen Geschichten, später als Filme umgesetzt. Neben Romanen hat Victor Hugo auch Gedichte und Opernstücke verfasst. Für die französische Literaturgeschichte ist er genauso so wichtig wie Goethe für die deutsche.

Namen ähnlich wie Hudson

Hauke, Hugh