Fine

Fine leitet sich von Josephine ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Fine
  • babynamen_card_with_name Fine
  • babynamen_card_with_name Fine
  • babynamen_card_with_name Fine
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Fine?

So wirkt der Name Fine auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Fine auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Fine

Fine ist eine Kurzform von Josephine. Josephine leitet sich von Josef ab. Josef ist ein biblischer Name. Er bedeutet „Jahwe fügt hinzu“ oder „Gott schenkt Vermehrung“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Fine

In Deutschland gibt es seit 2007 immer mehr Babys, die den Vornamen Fine bekommen. Allerdings nehmen die Zahlen nur langsam und schwankend zu. Zu den Top 300 Vornamen gehörte Fine zum ersten Mal 2010. Später erreichte die Kurve dieses Niveau erst wieder 2015. Heute liegt der Graph knapp über der Linie der Top 250 Babynamen.

Vor allem in Mecklenburg-Vorpommern ist Fine ein sehr populärer Vorname. In Großstädten wie Bremen und Berlin fallen die Zahlen dagegen sehr niedrig aus. Dasselbe gilt für südliche Bundesstaaten wie Hessen, das Saarland, Baden-Württemberg und Bayern.

Vornamen mit anderer Herkunft, die aber ähnlich klingen, sind beispielsweise Ines, Janine oder Celestine.

Wissenswertes Fine

Aus Dokumentarfilmen

Aus den USA kommt Andrea Nix Fine, die vor allem bei Dokumentarfilmen Regie führt. Erste Erfahrungen sammelte sie bei National Geographic, woraufhin sie mit „War/Dance“ ihre erste eigene Dokumentation veröffentlichte. Später folgten weitere Produktionen wie „LFG“, „Life According to Sam“ oder „Inocente“. Für den letzteren Film gewann Andrea Nix Fine sogar einen Oscar.

Namen ähnlich wie Fine

Posie, Josie, Fiene, Josephin, Josefin, Josefine