Fiete

Fiete leitet sich von Friedrich ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Fiete
  • babynamen_card_with_name Fiete
  • babynamen_card_with_name Fiete
  • babynamen_card_with_name Fiete
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Fiete?

So wirkt der Name Fiete auf euch

100%
100%
100%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Fiete auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Fiete

Fiete leitet sich vom altdeutschen Vorname Friedrich ab. Er hieß früher Fridurich oder Frithareiks. Der Jungenname besteht aus zwei Teilen: „fridu“ und „rihhi“. Sie bedeuten „Friede“ oder „Schutz vor Waffen“ und „mächtig“, „reich“ oder „Herrschaft“. Man kann den Namen also als „Friedensherrscher“ übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Fiete

Früher war Fiete ein Spitzname für Friedrich. Seit 2006 bekommen immer mehr Babys den Vornamen Fiete. In nördlichen Bundesländern kommt er öfter vor als in südlichen. Im Jahr 2009 war Fiete auf Platz 20 der häufigsten Jungennamen in Mecklenburg-Vorpommern. Fiete ist kurz für Friedrich, Friedhelm und ähnliche Namen. Andere Formen sind nicht bekannt.

Wissenswertes Fiete

Aus dem Sport

Ein bekannter deutscher Fußballer ist Jann-Fiete Arp . Er ist ein Spieler des FC Bayern München. Im Jahr 2020 erhielt er den Titel „Deutscher Meister“. Außerdem hat er mit seiner Mannschaft im selben Jahr den DFB-Pokal gewonnen.

Auch aus dem Sportbereich kommt Fiete Junge . Er war ein erfolgreicher Kanufahrer. Im Jahr 2015 hat Fiete Junge mit seiner Mannschaft die Europameisterschaft im Kanupolo siegreich abgeschlossen. Zwei Jahre darauf bekam er die Goldmedaille bei den World Games 2017.

Ein bekannter deutscher Handballspieler war Jan-Fiete Buschmann . Er hat neunmal für die offizielle deutsche Handballmannschaft gespielt. Allerdings hat er es leider zu keinem Meistertitel gebracht. Er war vor allem Spieler der TSV Hannover-Burgdorf.