Elise

Elise leitet sich von Elisabeth ab

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Elise
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Elise
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Elise
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Elise
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Elise?

So wirkt der Name Elise auf euch

 0%
100%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Elise auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Elise

Elise leitet sich von Elisabeth ab. Elisabeth ist ein griechischer Vorname. Er kommt vom hebräischen Elischeba. Das bedeutet „die Gott geweiht ist“, „die Gott verehrt“ oder „mein Gott ist Vollkommenheit“. Johannes der Täufer ist in der Bibel der Sohn von einer Frau namens Elisabeth.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Elise

Ende des 19. Jahrhunderts war der Vorname Elise in Deutschland weit verbreitet. Zu der Zeit gehörte er teilweise sogar zu den Top 20 Babynamen. Nach der Jahrhundertwende geriet die Kurve aber ins Schwanken und fiel immer weiter hinab. Ab 1930 haben dann nur noch wenig Eltern ihre Babys Elise genannt. Heute gehen die Zahlen aber wieder langsam nach oben. Derzeit gehört Elise knapp zu den 150 häufigsten Vornamen in Deutschland.

Besonders in ostdeutschen Bundesländern wie Sachsen, Thüringen und Sachsen-Anhalt ist Elise ein sehr beliebter Babyname. Darauf folgen Hamburg, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und das Saarland. Am seltensten findet man Babys mit dem Vornamen Elise dagegen in Bremen, Baden-Württemberg oder Nordrhein-Westfalen.

Verwandte Formen von Elise sind etwa Elisa, Lisa oder Lisbeth.

Wissenswertes Elise

Aus der Klassik

„Für Elise“ ist eines der bekanntesten Werke des legendären Komponisten Ludwig van Beethoven. Man kennt es vor allem für die Anfangsmelodie. Für welche Elise das Stück geschrieben wurde, weiß man heute nicht mehr genau. Mehrere Musiker haben das Werk später neu interpretiert, unter anderem die Rock-Band „Tenacious D.“ Auch in verschiedenen Filmen wird die Melodie von „Für Elise“ eingesetzt, zum Beispiel in „James Bond 007 – Lizenz zum Töten“, „Inglourious Basterds“ oder „Django Unchained“.

Aus Film und Fernsehen

Eine bekannte Schauspielerin, die den Namen Elise trägt, ist Elise Neal aus den USA. Einer ihrer ersten Auftritte war in „Rosewood Burning“. Später trat sie zum Beispiel in den Filmen „Scream 2“, „Hustle & Flow“ oder „Money Talks – Geld stinkt nicht“ auf. Außerdem kennt man Elise Neal aus Serien wie „The Hughleys“, „All of Us“ oder „Hollywood Divas“.

Aus dem Fashion-Bereich

Ein bekanntes Model aus Belgien ist Élise Crombez. Sie begann ihre Karriere kurz vor der Jahrtausendwende. Gemodelt hat Élise Crombez unter anderem für Armani, Ralph Lauren oder Prada. Auch für Karl Lagerfeld, Versace oder Victoria’s Secret hat sie bereits gearbeitet. Ebenso sieht man sie bei H&M, Lacoste und im Vogue-Magazin.