Delilah

Delilah ist in England und den USA sehr populär

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Delilah
  • babynamen_card_with_name Delilah
  • babynamen_card_with_name Delilah
  • babynamen_card_with_name Delilah
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Delilah?

So wirkt der Name Delilah auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Delilah auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Delilah

Delilah ist ein hebräischer Vorname. Er lässt sich mit „feinfühlig“, „empfindlich“ oder „schwach“ übersetzen. Eine andere Namensinterpretation ist „die mit langgelocktem Haar“.

In der Bibel ist Samson ein Mann mit übernatürlicher Kraft. Er heiratet Delilah, die ihm sein Geheimnis entlockt: Sobald er seine Haare schneidet, wird er so schwach wie jeder andere.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Delilah

In England und den USA wird der Vorname Delilah immer beliebter. In Deutschland nennen nicht ganz so viele Eltern ihre Babys Delilah.

Eine andere bekannte Schreibweise ist Dalila.

Wissenswertes Delilah

Aus Film und Fernsehen

Aus New York stammt die bekannte Schauspielerin Delilah Cotto. Ihr erster Filmauftritt war in einer Nebenrolle in „Der knallharte Prinzipal“. Später sah man sie auch in „Imperium – Zwei Welten prallen aufeinander“. Weitere Produktionen mit Delilah Cotto sind unter anderem „Personals“, „Rockaway“ oder „Tödliche Währung – Abgerechnet wird zum Schluss“.

Namen ähnlich wie Delilah

Dalila