Carsten

Carsten leitet sich von Karsten ab

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Carsten
  • babynamen_card_with_name Carsten
  • babynamen_card_with_name Carsten
  • babynamen_card_with_name Carsten
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Carsten?

So wirkt der Name Carsten auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Carsten auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Carsten

Carsten leitet sich von Karsten ab. Karsten leitet sich von Christian ab. Christian ist ein lateinischer Vorname. Er kommt von Christianus. Die Namensbedeutung ist „Christ“. Außerdem lässt sich die Bedeutung auf den Ursprung „gesalbt“ zurückführen. Die Namensform Karsten kommt ursprünglich aus Norddeutschland.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Carsten

Carsten leitet sich von Karsten ab. In den 30er Jahren ist der Vorname Karsten in Deutschland zum ersten Mal populär geworden. Ihren Höhepunkt erreichte die Kurve dann in den 60ern und 70ern. Hier war Karsten mehrmals knapp an der Linie der Top 10 Vornamen. Seit 1980 sind die Zahlen aber wieder rückgängig. Nach der Jahrtausendwende haben dann nur noch sehr wenige Eltern ihren Babys den Vornamen Karsten gegeben.

Eine andere Schreibweise von Karsten ist Carsten.

Wissenswertes Carsten

Aus Olympia

Carsten leitet sich von Karsten ab. Aus Norwegen kommt der Profisportler Karsten Warholm. Seine Disziplin ist der 400-m-Hürdenlauf. Darin gewann er 2017 in London bei den Weltmeisterschaften zum ersten Mal Gold. Dasselbe wiederholte er 2018 bei den Europameisterschaften in Berlin und 2019 bei den Weltmeisterschaften in Doha. Im Jahr 2020 nahm Karsten Warholm dann an den Olympischen Spielen in Tokio mit und sicherte sich hier seine erste olympische Goldmedaille. Ein Jahr darauf stellte er sogar einen Weltrekord im 400-m-Hürdenlauf auf.