Basil

Basil ist ein griechischer und arabischer Jungenname

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Basil
  • babynamen_card_with_name Basil
  • babynamen_card_with_name Basil
  • babynamen_card_with_name Basil
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Basil?

So wirkt der Name Basil auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Basil auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Basil

Basil ist ein griechischer und arabischer Vorname. Im griechischen liegt die Wurzel „basileios“ zugrunde, was sich mit „König“ oder „königlich“ übersetzen lässt. Im Arabischen bedeutet „Basil“ etwa „tapfer“.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Basil

Bis Ende der 60er war der Vorname Basil in den USA sehr beliebt. Seit 1970 nennen aber nur noch sehr wenige Eltern ihre Babys Basil. Auch in Deutschland fallen die Zahlen sehr gering aus.

Ähnlich klingende Vornamen sind beispielsweise Bastian oder Silas.

Wissenswertes Basil

Aus Filmen über Sherlock Holmes

Aus Südafrika stammte der Schauspieler Basil Rathbone. Er war zwischen 1920 und 1970 vor der Kamera aktiv. Vor allem kennt man Basil Rathbone in der Figur des Sherlock Holmes. Bekannte Filme in diesem Bereich sind beispielsweise „Die Abenteuer des Sherlock Holmes“, „Der Hund von Baskerville“ oder „Das Spinnennest“. Aber auch in anderen Filmen ist Basil Rathbone aufgetreten. Dazu gehören unter anderem „Unter Piratenflagge“, „Im Zeichen des Zorro“ oder „Robin Hood, König der Vagabunden“.