Aylin

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Aylin
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Aylin
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Aylin
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Aylin
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Aylin?

So wirkt der Name Aylin auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Aylin auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Aylin

Aylin ist ein türkischer Vorname. Er bedeutet „vom Mond“. Außerdem lässt sich Aylin von Ayla ableiten. Ayla kommt wiederum von Ela. Ela ist ein hebräischer oder türkischer Vorname. Im Hebräischen stammt er von Elah und bedeutet „Terebinthe“ oder „Pistazienbaum“. Auf Türkisch steht der Vorname Ela für „Haselnuss“ oder „haselnussbraun“. Außerdem gibt es Ayla auch als türkischen Vornamen. Hier ist die Bedeutung etwa „Mondschein“.
Laut einer anderen Quelle ist Aylin eine alternative Schreibweise für Eileen. Eileen ist eine irische Variante von Avelina. Avelina ist ein germanischer Vorname. Er bedeutet „Kraft“.

Anzahl und Varianten Aylin

Schon seit den 70ern findet man den Vornamen Aylin in Deutschland immer häufiger. Besonders stark sind die Zahlen aber seit 1980 angestiegen. Hier war Aylin mehrfach einer der 100 beliebtesten Babynamen. In den 90er Jahren eroberte er sich sogar einen Platz unter den Top 50. Kurz nach der Jahrtausendwende fiel die Kurve aber stark herab. 2005 hatte Aylin dann einen neuen Höhepunkt. Danach schaffte es der Mädchenname aber nie wieder in die Top 50. Heute ist die Tendenz sinkend und Aylin ist nur noch einer der 150 häufigsten Vornamen.

Es gibt viele verschiedene Schreibweisen für den Babynamen Aylin. Verbreitet sind beispielsweise die Formen Eileen, Ayleen oder Aileen.

Wissenswertes Aylin

Aus Film und Fernsehen

Aus Deutschland kommt die türkischstämmige Schauspielerin Aylin Tezel. Ihr erster Kinoauftritt war in „Unschuld“, worauf weitere Filme wie „Am Himmel der Tag“, „7500“ oder „Almanya – Willkommen in Deutschland“ folgten. Auch im Fernsehen tritt Aylin Tezel immer wieder auf. Man sieht sie beispielsweise in „Aschenputtel“ oder in einzelnen Folgen von Serien wie „Die Informantin“, „Tatort“ oder „Türkisch für Anfänger“. Für ihr Talent wurde Aylin Tezel bereits mehrfach ausgezeichnet.

Aus „Austria’s Next Topmodel“

Ein bekanntes österreichisches Model ist die ebenso türkischstämmige Aylin Kösetürk. Sie hat 2009/2010 an der Castingshow „Austria’s Next Topmodel“ teilgenommen und vor versammelter Jury und Fans als Siegerin bestanden. Daraufhin erhielt Aylin Kösetürk mehrere kleine Model-Aufträge.

Aus dem Fußball

Im deutschen und im türkischen Fußball hat sich Aylin Yaren einen Namen gemacht. In beiden Ländern hat sie bereits in der Frauennationalmannschaft gespielt, in Deutschland allerdings nur in der U-17-Aufstellung. Bereits mehrfach konnte Aylin Yaren Länderspieltore verzeichnen. Auch verschiedenen Vereinen hat sie ihr Talent geliehen, darunter dem Hamburger SV, dem 1. FC Lübars und Türkiyemspor Berlin. Außerdem trat Aylin Yaren als Ballkünstlerin bei der Fernsehsendung „Das Supertalent“ auf und erreichte sogar das Finale.

Namen ähnlich wie Aylin

Aileen, Ayleen