Antonio

Antonio leitet sich von Anton ab

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Antonio
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Antonio
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Antonio
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Antonio
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Antonio?

So wirkt der Name Antonio auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Antonio auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Antonio

Antonio leitet sich von Anton ab. Anton ist ein lateinischer Vorname. Er kommt vom Familiennamen Antonius. Damit kann man ihn als „aus der Familie der Antonier“ übersetzen. Über die genaue Namensbedeutung herrscht keine Klarheit.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Antonio

Ende der 90er kam der Vorname Antonio zum ersten Mal häufiger in Deutschland vor. Kurz nach der Jahrtausendwende eroberte er sich dann mehrfach einen Platz unter den Top 100. Danach sind die Zahlen allerdings wieder leicht zurückgegangen. Seit 2007 schwankt die Kurve zwischen der Linie der Top 250 und Top 200.

In Baden-Württemberg, Hessen und Berlin nennen die meisten Eltern ihre Babys Antonio. Deutlich niedriger fallen die Zahlen dagegen in Ostdeutschland aus, angeführt von Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt.

Verwandte Namensformen von Antonio sind unter anderem Antoine und Toni.

Wissenswertes Antonio

Aus „Zorro“

Aus Spanien stammt der berühmte Schauspieler Antonio Banderas. Vor allem durch die Hauptrolle der „Zorro“-Filmreihe ging er in die Filmgeschichte ein. Darüber hinaus spielte Antonio Banderas aber auch in Produktionen wie „Desperado“, „Uncharted“ oder „Die Haut, in der ich wohne“ mit. Für die Hauptrolle in „Leid und Herrlichkeit“ wurde der Schauspieler im Jahr 2020 sogar für einen Oscar nominiert.

Namen ähnlich wie Antonio

Toni, Anthony, Antoine