Anis

Anis ist in Frankreich sehr beliebt

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Anis
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Anis
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Anis
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Anis
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Anis?

So wirkt der Name Anis auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Anis auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Anis

Anis ist ein arabischer Vorname. Er lässt sich mit „Freund“ oder „freundlich“ übersetzen.

Anis ist außerdem eine Pflanze, die unter anderem als Gewürz bekannt ist. In Deutschland wurde Anis 2014 zur Heilpflanze des Jahres gewählt.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Anis

Bis 2014 fand man den Vornamen Anis häufig in Bosnien-Herzegowina. Seit 1980 wird er daneben in Frankreich immer beliebter. Ihren Höhepunkt erreichte die Kurve dort im Jahr 2009. Allerdings reichte es auch hier nur für eine Platzierung unter den Top 500.

Noch niedriger fallen die Zahlen in Deutschland aus. Hier gehört Anis nicht mal zu den 1000 beliebtesten Babynamen.

Verwandte Namensformen sind etwa Anisa, Enisa oder Enes.

Wissenswertes Anis

Aus dem Radio

Einer der bekanntesten deutschen Rapper ist Bushido. Sein eigentlicher Name lautet Anis Mohamed Youssef Ferchichi. Er arbeitete unter anderem mit Sido und dem Label „Aggro Berlin“ zusammen. Bekannte Tracks von Bushido sind beispielsweise „Für immer jung“, „Alles wird gut“ oder „Papa“.

Namen ähnlich wie Anis

Enis, Enes, Enisa, Anisa