Amalinde

Amalinde ist ein alter deutscher Mädchenname

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Amalinde
  • babynamen_card_with_name Amalinde
  • babynamen_card_with_name Amalinde
  • babynamen_card_with_name Amalinde
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Amalinde?

So wirkt der Name Amalinde auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Amalinde auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Amalinde

Amalinde ist ein althochdeutscher Vorname. Er besteht aus zwei Teilen: „Amal“ bedeutet „tapfer“ oder „tüchtig“. „Linta“ lässt sich mit „Lindenholzschild“ übersetzen.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Amalinde

In Deutschland nennen heutzutage kaum noch Eltern ihre Babys Amalinde. Die Kurzform Amalia ist dagegen sehr beliebt.

Wissenswertes Amalinde

Aus den Niederlanden

Amalia ist ein echter Prinzessinnenname: Catharina-Amalia ist als älteste Tochter des holländischen Königs Kronprinzessin der Niederlande. Ihre Familie nennt sie Amalia. Alle anderen dürfen sie als Königliche Hoheit ansprechen.

Namen ähnlich wie Amalinde

Amalia