Alarich

Alarich ist ein seltener althochdeutscher Vorname

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Alarich
  • babynamen_card_with_name Alarich
  • babynamen_card_with_name Alarich
  • babynamen_card_with_name Alarich
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Alarich?

So wirkt der Name Alarich auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Alarich auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Alarich

Alarich ist ein althochdeutscher Vorname. Er besteht aus zwei Teilen. „Alah“ lässt sich mit „Heiligtum“ übersetzen. „Rihhi“ heißt so viel wie „Herrscher“, „mächtig“ oder „reich“. Nach einer anderen Interpretation kann Alarich auch „Herrscher über alle“ bedeuten.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Alarich

Heute kommt der Vorname Alarich praktisch gar nicht mehr vor. Nur in den USA wurde er 2020 häufiger vergeben.

Abgeleitete Varianten sind beispielsweise Alrich, Alrik oder Alarik.

Wissenswertes Alarich

Aus der Geschichte

Zur Zeit des römischen Reichs lebten viele gotische Stämme in Europa verteilt. Dazu gehörten die Westgoten, die unter anderem in Spanien und Frankreich angesiedelt waren. Ein berühmter Anführer der Westgoten war Alarich I. Er lebte im 5. Jahrhundert nach Christus. Bekannt ist Alarich I. dafür, Rom angegriffen und geplündert zu haben. In direkter Linie stammte von ihm später Alarich II. ab. Er hat ein Gesetzbuch entworfen, das den Titel „Breviarium Alaricianum“ trug.

Namen ähnlich wie Alarich

Alarik, Alrik, Alrich