Adriana

Adriana leitet sich von Adrian ab

Geburtskarten
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Adriana
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Adriana
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Adriana
  • Geburtskarten mit dem Vornamen Adriana
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Adriana?

So wirkt der Name Adriana auf euch

100%
100%
100%
100%
100%
100%

Wie wirkt der Name Adriana auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Adriana

Adriana ist die weibliche Form von Adrian. Adrian leitet sich von Hadrian oder Hadrianus ab. Das ist ein lateinischer Vorname. Er bedeutet „Mann aus Hadria“. Als weibliche Namensform kann man Adriana also mit „Frau aus Hadria“ übersetzen.

Heute heißt Hadria Adria und ist eine kleine Gemeinde in Italien. Sie befindet sich südlich von Venedig.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Adriana

Erst seit Kurzem ist der Vorname Adriana in Deutschland populär. Seit 2002 schwanken die Zahlen stark hin und her. Teilweise liegt die Kurve unterhalb der Top-350-Linie, teilweise erreicht sie sogar die Top 200. Derzeit nähert sich Adriana wieder dieser Grenze an.

Vor allem in Südwestdeutschland heißen viele Babys Adriana. In Thüringen fallen die Zahlen dagegen sehr niedrig aus.

Eine andere Schreibweise von Adriana ist Adriane.

Wissenswertes Adriana

Aus dem Fashion-Bereich

Ein berühmtes Model aus Brasilien ist Adriana Lima. Bekannt wurde sie durch verschiedene Modelwettbewerbe, vor allem den „Supermodel of the World Contest“. Hier erreichte sie im Finale den zweiten Platz. Später hat Adriana Lima unter anderem mit „Vogue“, „Giorgio Armani“ und „Ralph Lauren“ gearbeitet. Vor allem modelt sie aber für „Victoria’s Secret“.

Namen ähnlich wie Adriana

Adrienne, Adriane, Arian, Adriaan, Adrián, Adrien, Adriano