Adrian

Geburtskarten
  • babynamen_card_with_name Adrian
  • babynamen_card_with_name Adrian
  • babynamen_card_with_name Adrian
  • babynamen_card_with_name Adrian
Bestelle jetzt deinen kostenlosen Probedruck! Zeige mir Geburtskarten

Wie findest du den Namen Adrian?

So wirkt der Name Adrian auf euch

 0%
 0%
 0%
 0%
 0%
 0%

Wie wirkt der Name Adrian auf dich? (Mehrfachantworten möglich)

Herkunft und Bedeutung Adrian

Adrian leitet sich von Hadrian oder Hadrianus ab. Das ist ein lateinischer Vorname. Er bedeutet „Mann aus Hadria“. Heute heißt Hadria Adria und ist eine kleine Gemeinde in Italien. Sie befindet sich südlich von Venedig.

Hol dir unsere App

Top Schwangerschafts- & Baby-App

Anzahl und Varianten Adrian

Seit ungefähr 1970 haben immer mehr Babys in Deutschland den lateinischen Vornamen Adrian. Er gehörte aber selten zu den Top 50 Jungennamen. Andere Formen für den Babynamen sind Adriano, Adrien, Adrián, Adriaan oder Arian. Es gibt auch die weiblichen Varianten Adriane, Adriana und Adrienne.

Wissenswertes Adrian

Aus Film und Fernsehen

Adrien Brody ist ein bekannter Schauspieler aus den USA. Man kennt ihn zum Beispiel aus „King Kong“ oder „Der Pianist“, für den er sogar einen Oscar gewonnen hat. Er spielt einen jüdischen Überlebenden des Holocaust in Polen.

Ein anderer bekannter Schauspieler ist Adrian Pasdar . Er kommt aus den USA, ist aber deutsch-iranischer Herkunft. Er spielt in der Serie „Heroes“ mit. Außerdem sieht oder hört man ihn in verschiedenen „Marvel“-Produktionen und in der Serie „Lethal Weapon“.

Aus der Musik

Metalheads ist sicherlich der Name Adrian Smith ein Begriff . Er spielt E-Gitarre in der erfolgreichen Metal-Band „Iron Maiden“. Zwischenzeitlich hatte er die Band verlassen, doch inzwischen ist er wieder festes Mitglied.

Namen ähnlich wie Adrian

Adrienne, Adriana, Adriane, Arian, Adriaan, Adrián, Adrien, Adriano